CodeTwo-Blog.de

Das (eigentlich) offizielle Protokoll von C2...

Umzug von Google auf Exchange/Office 365 – Update für CodeTwo-Tools

avatar

update11Unsere Tools für Migration zu Exchange Server und Office 365 wurden aktualisiert. CodeTwo Exchange Migration und CodeTwo Office 365 Migration können nun in Version 1.5 heruntergeladen werden. Das Release beinhaltet einige Problembehebungen und Nachbesserungen. Ab der neuesten Version ist die Migration von Google Apps, sowohl zu Exchange als auch zu Office 365, nicht mehr eine Beta-Funktion.

Migration von Google Apps zu Exchange/Office 365 raus aus der Beta-Phase

Im August 2013 wurden unsere Tools mit einer neuen Funktion zur Verschiebung der Anwender von Google Apps nach Exchange und Office 365 ausgestattet. Bis vor Kurzem befand sich diese Funktion noch in Beta-Phase. Mit Unterstützung unserer Kunden eliminierten wir eine nach der anderen Einschränkung. Im Resultat können wir heute offiziell bekannt geben, dass die meisten Hürden bei einer Migration weg von Google Apps überwunden sind. D.h., wenn Sie von Google Apps zu Office 365 migrieren oder mit Ihren Google-basierten Postfächern auf Exchange Server umziehen möchten, können Sie sich unserer Migrations-Tools bedienen!

CodeTwo Office 365 Migration und CodeTwo Exchange Migration kopieren E-Mails, Kontakte und Kalender aus der Quell- in die Ziellokation. Eine Übersicht der Migrationsszenarien finden Sie hier: Exchange Server-Version, und hier: Office 365-Version.

Neue Funktion in den Programmeinstellungen

Neben der Beendung der Beta-Phase für Migrationen von Google Apps und einigen Bugfixes fügten unsere Developer eine neue Option zu den Program settings hinzu. Von dem neuesten Release an kann der Administrator festlegen, welches Sonderverzeichnis aus dem Anwenderpostfach migriert werden soll. Zur Verfügung stehen hier drei Ordner: Junk-E-Mail, Entwürfe und Gelöschte Elemente.

settings
Um mehr über CodeTwo Exchange Migration und CodeTwo Office 365 Migration zu erfahren, besuchen Sie einfach die entsprechende Produktseite und laden Sie die Trial-Version herunter. Wenn Sie zusätzliche Informationen brauchen, kontaktieren Sie unser Techniker-Team.

Versionshistorie von CodeTwo Exchange Migration anzeigen
Versionshistorie von CodeTwo Office 365 Migration anzeigen

CodeTwo Exchange Sync 2.4.3 verfügbar

avatar

exchange-sync-box-update1Eine neue Version von CodeTwo Exchange Sync steht zum Download bereit. Das Release trägt die Nummer 2.4.3 und enthält eine Reihe von Bugfixes, welche auf Kunden-Feedback aufbauen. Für mehr Details sehen Sie die Versionshistorie.

Wir empfehlen, die aktuelle Installationsdatei herunterzuladen und das Programm auf den neuesten Stand zu setzen. Anleitung zum Update…

CodeTwo Exchange Sync v. 2.4.3 – Download

Was ist CodeTwo Exchange Sync?

CodeTwo Exchange Sync ist ein leicht zu bedienendes Add-in für Exchange Server, welches ein breites Spektrum an Collaboration-Funktionen bietet. Das Programm ermöglicht automatische Synchronisation der Ordner in Exchange Server – in Echtzeit und in unterschiedlichen Szenarien. Es sind mehrere Synchronisationsmodi verfügbar, z.B. one-to-many, many-to-many oder many-to-one. CodeTwo Exchange Sync ermöglicht außerdem laufende Filterung und Bearbeitung ausgewählter Elemente während der Synchronisation. CodeTwo Exchange Sync füllt einige Lücken in der Daten-Sync-Funktion von Exchange Server aus. Zudem steigert es die Produktivität Ihres Teams, weil viele neue Szenarien der Zusammenarbeit möglich werden. Mit CodeTwo Exchange Sync kann übrigens das Problem des mobilen Zugriffs auf öffentliche Ordner via Exchange ActiveSync gelöst werden.

Erfahren Sie mehr über CodeTwo Exchange Sync

AKTUALISIERUNG zu „SP1 verursacht Transportdienstprobleme in Exchange Server 2013 mit CodeTwo Exchange Rules 2013/PRO”

avatar

Unsere Developer haben eine Lösung für das Transportdienstproblem ausgearbeitet, welches nach der Installation von SP1 für Exchange Server 2013 auftritt (Näheres dazu finden Sie in diesem Post). Microsoft arbeitet aktuell an einer offiziellen Nachbesserung. Wenn Sie aber schnell ein Workaround brauchen, können Sie auf diese Anleitung in unserer Wissensbank zurückgreifen.

Das Problem entsteht durch fehlerhafte Formatierung einiger Dateien für die Weiterleitungsrichtlinie. Daraus folgt, dass sie nicht als gültige XML-Dateien erkannt werden. Das Problem kann behoben werden, indem man in zwei Konfigurationsdateien, gespeichert in dem GAC-Ordner, eine ungültige Kommentarzeile entfernt.

Sie sollten unbedingt eine Sicherungskopie dieser beiden Konfigurationsdateien anlegen, bevor Sie darin Änderungen vornehmen.

Bei Fragen oder Zweifeln hinterlassen Sie einen Kommentar oder kontaktieren Sie uns direkt.

NACHTRAG: Microsoft hat soeben offiziell bestätigt, dass das Problem durch SP1 verursacht wird: http://support.microsoft.com/kb/2938053

SP1 verursacht Transportdienstprobleme in Exchange Server 2013 mit CodeTwo Exchange Rules 2013/PRO

avatar

WICHTIG: Diese Meldung betrifft nur CodeTwo Exchange Rules 2013 und CodeTwo Exchange Rules PRO, installiert unter Exchange 2013.

Hiermit teilen wir Ihnen mit, dass die Aktualisierung Service Pack 1 für Exchange 2013 als verantwortlich für Fehler im Transportdienst gemeldet wurde (für mehr Information lesen Sie diesen TechNet-Thread). Es wurde bestätigt, dass das Upgrade auf SP1 bei installierter CodeTwo-Software zum Anhalten des Transportdienstes in Exchange führen kann.

Aus dem oben genannten Grund raten wir von der Installation des SP1 ab, solange bis das Problem wieder behoben ist. Möglicherweise wird Microsoft in den kommenden Tagen ein Update rausbringen, welches das Problem löst. Nichsdestoweniger arbeiten wir derzeit an unserem eigenen Patch und werden ihn schnellstmöglich ausliefern. Bitte prüfen Sie regelmäßig unseren Blog – wir werden eine Aktualisierung posten, sobald wir mehr über das Problem wissen.

Bei Fragen wenden Sie sich direkt an unser Support-Team. Wir bitten, alle aus der o.g. Situation entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel:
http://blogs.technet.com/b/exchange/archive/2014/02/25/exchange-server-2013-service-pack-1-available.aspx

Signaturen in OWA zentral verwalten – neues Update für CodeTwo Exchange Rules

avatar

er-pro-family-updateGute Neuigkeiten für alle, die ihre E-Mails per OWA verschicken und mit Internet Explorer arbeiten. Das neueste Update für unseren Signaturen-Manager CodeTwo Exchange Rules bringt u.a. Unterstützung für IE11 mit.

In letzter Zeit bekamen wir zahlreiche Anfragen von Unternehmen, welche ihre Disclaimer und Signaturen in OWA zentral verwalten wollen und die neueste Version von Microsofts Webbrowser einsetzen. Nach diesem Update ist das kein Problem mehr. Ob Internet Explorer, Firefox oder Chrome: an jede von OWA gesendete E-Mail wird automatisch eine einheitlich formatierte Signatur angehängt. Weiterlesen ‘Signaturen in OWA zentral verwalten – neues Update für CodeTwo Exchange Rules’

Upgrade auf Exchange 2013 – White Paper und Checkliste als kostenloser PDF-Download

avatar

Eine Migration Exchange-zu-Exchange ist bekanntlich mit erheblichem Aufwand verbunden. Sie verkompliziert sich noch zusätzlich im Fall, dass der Quell- und der Zielserver in unterschiedlichen Forests stehen, oder wenn von Exchange 2003 direkt zu Exchange 2013 migriert werden soll. Mit Blick auf diese Hindernisse brachten wir im Mai letzten Jahres ein Tool für Migrationen zu Exchange Server auf den Markt. Unser Ziel war es, dem Administrator ein zuverlässiges und effizientes Werkzeug für das Upgrade eines Exchange Server zu liefern. Daraus ist ein Migrations-Tool entstanden, welches eine schnelle und problemlose Postfachmigration zwischen Exchange Server Forests ermöglicht. Es kann zudem für Migrationen innerhalb einer Organisation verwenden werden, oder beim Umstieg von Google Apps zu Exchange. Weiterlesen ‘Upgrade auf Exchange 2013 – White Paper und Checkliste als kostenloser PDF-Download’

Migrations-Tools von CodeTwo mit Windows Server 2012-Zertifizierung

avatar

Windows Server 2012Wenige Tage nachdem unsere Tools für Migrationen Exchange zu Exchange und Exchange zu Office 365 auf MSExchange.org den Gold Award abgeräumt haben, setzen wir ein weiteres Logo auf die Produktseite: Windows Server 2012 Certified.

Migrations-Tools von CodeTwo sparen Zeit, Geld und IT-Ressourcen

Unsere beiden Programme vereinfachen und verkürzen erheblich den Migrationsvorgang für Postfächer und öffentliche Ordner. Mit CodeTwo Exchange Migration lässt sich der Migrationsaufwand sogar halbieren, im Fall, wenn das Update von Exchange 2003 direkt auf 2013 erfolgt. Denn dem Administrator bleibt die Installation von Exchange 2010 erspart. Weiterlesen ‘Migrations-Tools von CodeTwo mit Windows Server 2012-Zertifizierung’

CodeTwo Public Folders in Europas größter PC- und Handy-Zeitschrift

avatar

Computer BildDas Jahr 2014 hat richtig gut angefangen. Kaum sind alle Kollegen aus der Weihnachts-/Neujahrspause zurück, nimmt die Redaktion von Computer Bild unsere Microsoft Outlook-basierte Groupware, CodeTwo Public Folders, in das Heft auf. Zur Erinnerung; die Software wurde schon im September letzten Jahres in dem Magazin für professionelle System- und Netzwerkasministration , IT-Administrator, vorgestellt und bewertet.

In der Computer Bild-Ausgabe 3/2014 nimmt sich Redakteur Georg Klinge unserer Software an und liefert eine detaillierte Anleitung zur Installation und Konfiguration der Software in einem Netzwerk mit mehreren Outlook-Anwendern. Besonders hervorgehoben wird die kostenlose App für iOS und Android, mit der man Daten aus dem Mailclient auf Tablets und Smartphones übermitteln kann. Weiterlesen ‘CodeTwo Public Folders in Europas größter PC- und Handy-Zeitschrift’

Signatur-Manager für Office 365, OWA und Google Apps | Email Signatures v. 1.2.9

avatar

CodeTwo Email SignaturesEine geschickt eingesetzte Grafik in der Firmensignatur steigert den Wiedererkennungswert der Marke (Firmenlogos), absorbiert die Aufmerksamkeit des Empfängers und bleibt im Gedächtnis viel länger als jeder Text (Werbebanner).

Aus diesem Grund enthält das neueste Release unseres Signaturen-Managers, CodeTwo Email Signatures, wieder die Funktion zum Einbetten von Grafiken aus dem Web. Demzufolge kann jede Nachricht, gesendet von Office 365, OWA oder Google Apps, eine optisch attraktive E-Mail-Signatur mit Bild enthalten. Weiterlesen ‘Signatur-Manager für Office 365, OWA und Google Apps | Email Signatures v. 1.2.9′

Direkte Migration von Exchange 2003 zu Exchange 2013 (Video)

avatar

Sie stehen vor dem Upgrade Ihres Exchange 2003 auf die 2013er Version. Firmenpostfächer (E-Mails, Kalender, Aufgaben, Kontakte, Journals und Notizen) und öffentliche Ordner sollen auf die neue Plattform verschoben werden. Dabei wissen Sie, dass ein direkter Umstieg nicht möglich ist. Da Exchange 2003 und Exchange 2013 nicht parallel laufen können, setzt der native Migrationsweg einen Zwischenstopp auf Exchange 2010 (oder 2007) voraus. Erst von da kann zu Exchange 2013 migriert werden. Der Vorgang ist also mit erheblichem Aufwand verbunden und erfordert den Einsatz zusätzlicher Hard- und Software. Weiterlesen ‘Direkte Migration von Exchange 2003 zu Exchange 2013 (Video)’

Unsere Kunden:

  • Unicef Shell Santander T-Systems Loreal
  • Mitsubishi Motors MAN Diesel Casio DPD UPS Israel CDU/CSU
  • Toshiba TEC UK Imaging Systems Ltd Hochland China Mobile Bank of Jordan
  • Ethiopian Airlines Deutsches Rotes Kreuz Illinois Institute of Technology  Gulf Air
  • Nordea SNC Lavalin Raine & Horne GTECH
  • Hooters Cassino Hotel Fujifilm Rothschild National Bank of Kuwait
  • Bank of Israel Skanska Oriflame Romania Planet Sports Samsung SDI

Partner, Zertifikate & Auszeichnungen