AKTUALISIERUNG zu „SP1 verursacht Transportdienstprobleme in Exchange Server 2013 mit CodeTwo Exchange Rules 2013/PRO”

Unsere Developer haben eine Lösung für das Transportdienstproblem ausgearbeitet, welches nach der Installation von SP1 für Exchange Server 2013 auftritt (Näheres dazu finden Sie in diesem Post). Microsoft arbeitet aktuell an einer offiziellen Nachbesserung. Wenn Sie aber schnell ein Workaround brauchen, können Sie auf diese Anleitung in unserer Wissensbank zurückgreifen.

Das Problem entsteht durch fehlerhafte Formatierung einiger Dateien für die Weiterleitungsrichtlinie. Daraus folgt, dass sie nicht als gültige XML-Dateien erkannt werden. Das Problem kann behoben werden, indem man in zwei Konfigurationsdateien, gespeichert in dem GAC-Ordner, eine ungültige Kommentarzeile entfernt.

Sie sollten unbedingt eine Sicherungskopie dieser beiden Konfigurationsdateien anlegen, bevor Sie darin Änderungen vornehmen.

Bei Fragen oder Zweifeln hinterlassen Sie einen Kommentar oder kontaktieren Sie uns direkt.

NACHTRAG: Microsoft hat soeben offiziell bestätigt, dass das Problem durch SP1 verursacht wird: http://support.microsoft.com/kb/2938053

AKTUALISIERUNG zu „SP1 verursacht Transportdienstprobleme in Exchange Server 2013 mit CodeTwo Exchange Rules 2013/PRO” by

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*