CodeTwo Email Signatures
for Office 365

Zentral verwaltete, serverseitige E-Mail-Signaturen für Exchange Online

Übersicht

CodeTwo Email Signatures for Office 365 ist ein administratives Tool, welches die Verwaltung von E-Mail-Signaturen und Disclaimern für Exchange Online-User verbessert. Mit Hilfe des Tools kontrollieren Sie das Aussehen einer jeden E-Mail, die durch Ihren Office 365-Mandanten wandert, unabhängig von dem durch User verwendeten E-Mail-Client.

Auf einen Blick:

  • Cloud-seitig (erfordert keine Installation auf Servern oder Anwender-PCs) Cloud-seitig (erfordert keine Installation auf Servern oder Anwender-PCs)
  • Automatische E-Mail-Signatur auf jedem Gerät (inkl. Mobilgeräten) Automatische E-Mail-Signatur auf jedem Gerät (inkl. Mobilgeräten)
  • Personalisierte Signaturen mit Daten aus dem Azure AD Personalisierte Signaturen mit Daten aus dem Azure AD
  • Sichere Relay-Technologie, verankert in MS-Datenzentren Sichere Relay-Technologie, verankert in MS-Datenzentren
  • Signatur unterhalb von Antworten/Weiterleitungen Signatur unterhalb von Antworten/Weiterleitungen
  • Einfaches Einbinden von Bildern und Bannern Einfaches Einbinden von Bildern und Bannern
  • Signatur-Templates mit Office 365-Anwenderprofilbild Signatur-Templates mit Office 365-Anwenderprofilbild
  • Programmeigener HTML-Editor für Signatur-Templates Programmeigener HTML-Editor für Signatur-Templates

9 Jahre Erfahrung

CodeTwo Email Signatures for Office 365 ist das Cloud-seitige Pendant zu unserem gut bekannten und mehrfach ausgezeichneten Programm zur Verwaltung von Signaturen und Disclaimern in Exchange Server (On-Premise), CodeTwo Exchange Rules.

9 Yahre

Unsere Erfahrung und Feedback, das wir in den letzten 9 Jahren von 50.000 Unternehmen bekommen haben, bilden zusammen die Grundlage für den Entwicklungsprozess des neuen Tools.

Hauptfunktionen

  • Zentrale und automatische E-Mail-Signaturen

    Sobald Sie das Programm eingerichtet haben, werden E-Mail-Signaturen und Disclaimer automatisch, gemäß Ihren Einstellungen an E-Mails angefügt. Das Anfügen erfolgt serverseitig, direkt in der Cloud. Deshalb ist es nicht nötig, die Einstellungen auf Client-Maschinen zu importieren.

  • Unterstützung für alle E-Mail-Clients inkl. Mobilgeräten

    Weil die Anwendung E-Mail-Signaturen in der Cloud anfügt, gibt es keine Einschränkungen hinsichtlich der verwendeten E-Mail-Clients. Endanwender können somit frei entscheiden, welches E-Mail-Programm oder Gerät sie nutzen möchten. Das Anfügen der Signatur übernimmt CodeTwo Email Signatures for Office 365.

  • Unterstützung für Azure-AD

    CodeTwo Email Signatures for Office 365 ist vollständig verzahnt mit User-Daten im Azure-AD. Demzufolge können Sie ein unternehmensweites E-Mail-Signatur-Template mit AD-Platzhaltern erstellen. Die Platzhalter werden mit individuellen User-Daten gefüllt, sobald die Nachricht gesendet wird. Das Programm liest die Daten im User-Katalog aus und fügt sie in die E-Mail-Signatur ein.

  • Signaturen mit Logo und Banner

    Das Programm unterstützt vollständig Bilder u.a. Grafik, sodass sie problemlos in Ihren E-Mail-Signatur-Templates verwendet werden können. Damit sorgen Sie nicht nur für professionelles Aussehen Ihrer E-Mails. Es erweist sich als sehr hilfreich, wenn es um Themen wie E-Mail-Marketing geht. Grafik, angefügt durch CodeTwo Email Signatures for Office 365, wird als Inline-Bild angezeigt, und nicht als Anhang.

  • Signaturen mit Anwenderprofilbild

    CodeTwo Email Signatures for Office 365 lässt Sie das Office 365-Anwenderprofilbild in Signatur-Templates einbinden.

  • Integrierter HTML-Editor

    Eines der wichtigsten Features im Tool ist der integrierte HTML-Editor für Signaturen, mit dem Sie Ihre E-Mail-Signatur-Templates bearbeiten, oder sogar welche von Grund auf neu erstellen können. Keine HTML-Kenntnisse? Kein Problem! Der grafische Editor lässt Sie professionelle Signaturen entwerfen und wandelt sie selbst in HTML um.

  • Absenderspezifische Signaturen

    E-Mail-Signaturen werden gemäß vom Administrator hinterlegten Einstellungen angefügt. Diese Einstellungen können sich auf die gesamte Organisation beziehen, oder aber auf ausgewählte Gruppen bzw. individuelle User. Dank dem integrierten AD-Filter können E-Mail-Signaturen abhängig von User-Attributten aus dem AD, wie z.B. der Abteilung, angefügt werden. Das macht CodeTwo Email Signatures for Office 365 zu einer sehr leistungsstarken und skalierbaren Lösung.

  • E-Mail-Verarbeitung auf Microsoft Azure-Servern

    Die Signaturfunktion des Programms basiert auf dem E-Mail-Relay-Mechanismus von Exchange Online. Um Ihre E-Mail-Signaturregeln anzulegen, müssen E-Mail-Konnektoren eingerichtet werden. Die Server von CodeTwo stehen in Microsofts Datenzentren, und E-Mails werden nach Verarbeitung immer umgehend an den originalen Mandanten zurückgeleitet. Der Vorgang ist unsichtbar für den Absender und den Empfänger und beeinträchtigt nicht die Zustellbarkeit von Nachrichten.

  • Installation Weiter-weiter-beenden

    Obwohl die Konfiguration des Programms Einrichtung von E-Mail-Konnektoren für den Office 365-Mandanten mit einschließt, ist das Deployment schnell und einfach. Die Konfigurationsassistenten richten die Konnektoren automatisch ein. Alles was Sie tun müssen, ist, den Prozess mit Ihren Office 365-Global-Admin-Zugangsdaten zu autorisieren.

  • Zuverlässig und sicher

    Wir tun alles, um störungsfreien und sicheren Betrieb unserer Software zu gewährleisten. Unsere internen Belastungstests und das Feedback von den Beta-Testern zeigen, dass unser Tool die Zustellung von E-Mails um nur wenige Sekunden verzögert. Dank Azure-Oauth-Authentifizierung werden die Admin-Zugangsdaten zu keinem Zeitpunkt in unseren Diensten gespeichert und durch Hackerangriffe gefährdet.

Partner, Zertifikate & Auszeichnungen