Exchange 2016 Ordner synchronisieren – Update für CodeTwo Exchange Sync

Für all diejenigen, die ihre Exchange 2016 Ordner synchronisieren möchten, um beispielsweise freigegebene Kalender oder Kontakte auf Smartphones und Tablets bearbeiten zu können, haben wir heute eine gute Nachricht – CodeTwo Exchange Sync ist jetzt kompatibel mit der neuesten On-Premise-Version von Microsoft Exchange.

Exchange Sync Update

Continue reading ‚Exchange 2016 Ordner synchronisieren – Update für CodeTwo Exchange Sync‘

Exchange: Öffentliche Ordner auf iPhone, iPad, Android und Windows Phone bearbeiten

Viele Unternehmen nutzen öffentliche Ordner in Microsoft Exchange Server, um Daten freizugeben, Dokumente zu archivieren und mehrere User an einem Projekt partizipieren zu lassen. Der native Mechanismus von Exchange Server stößt allerdings an seine Grenzen, sobald mobile Geräte mit eingebunden werden sollen. Das Problem wird deutlicher, je mehr PCs im Unternehmen einem Smartphone oder einem Tablet weichen müssen. Continue reading ‚Exchange: Öffentliche Ordner auf iPhone, iPad, Android und Windows Phone bearbeiten‘

CodeTwo Exchange Sync 2.6.0 veröffentlicht

Exchange SyncDas neueste Update für CodeTwo Exchange Sync (Version 2.6.0) verbessert Filterung und Bearbeitung der zu synchronisierenden Elemente. Das Release enthält außerdem einige Bugfixes und Änderungen im Programmcode.

Neue Funktionen:

  • Neue Modifikatoren: Convert meeting to regular appointment, Remove attachments, Clear body, Hide private content,
  • Neu: Beim Auswählen der zu synchronisierenden Ordner kann eine Subdomäne ausgewählt werden,
  • Neu: Möglichkeit, die zu synchronisierenden Ordner in der Liste zu sortieren,
  • Neu: Möglichkeit, die zu synchronisierenden Elemente auf Basis der gleichen Eigenschaft mehrfach zu filtern,
  • Geändert: Filters heißen nun Conditions,
  • Geändert: Postfächer werden beim Auswählen der zu synchronisierenden Ordner nach dem Muster Nachname + Vorname dargestellt,
  • u.v.m.

Eine Übersicht der Änderungen finden Sie in der Versionhistorie. Das Update ist kostenlos für alle Lizenzhalter der Version 2.x.

Was ist CodeTwo Exchange Sync?

CodeTwo Exchange Sync ist ein Add-in für Exchange Server, mit dem ein Synchronisationsmechanismus für Postfächer angelegt werden kann. Dank dieser serverbasierten Lösung können private Anwenderordner in Exchange Server mit öffentlichen Ordnern oder mit Ordnern anderer Anwender synchronisiert werden. Möglich sind unterschiedliche Synchronisationsschemen, z.B. many-to-many, one-to-many, many-to-one. Die zu synchronisierenden Elemenente können zusätzlich gefiltert und bearbeitet werden. Mit Hilfe des Programms lassen sich zahlreiche Probleme lösen, wie z.B. Synchronisation öffentlicher Ordner mit mobilen Geräten, Erstellung eines Gruppenkalenders in Exchange. Weitere Informationen finden Sie auf der Produkt-Webseite.

CodeTwo Exchange Sync 2.6.0 – Download

CodeTwo Exchange Sync v. 2.5.0 erhältlich

exchange-sync-box-update1Wir haben ein neues Update für CodeTwo Exchange Sync veröffentlicht. Das Programm kann nun in Version 2.5.0 heruntergeladen werden. Das aktuelle Release enthält eine Reihe von Bugfixes, die auf Kunden-Feedback basieren. Das Programm bekam auch eine neue Bedienoberfläche. Eine Übersicht der Änderungen findet man in der Versionshistorie.

Wir empfehlen, Ihre aktuelle Installation zu aktualisieren. Anleitung zum Update…

CodeTwo Exchange Sync v. 2.5.0 – Download

CodeTwo Exchange Sync ist ein Synchronisations-Tool für Exchange Server. Es ermöglicht automatisches und simultanes Teilen von Daten in Exchange-Postfächern, in öffentlichen Ordnern und auf mobilen Geräten. Die Datensynchronisation kann entweder ein- oder beidseitig verlaufen. Bei Bedarf filtert und kennzeichnet das Programm die zu synchronisierden Elemente. Mit CodeTwo Exchange Sync übertragen Sie Termine aus einem öffentlichen Firmenkalender auf Mobilgeräte mit iOS, Android, sowie auf Windows Phone und Blackberry.

Erfahren Sie mehr über CodeTwo Exchange Sync

CodeTwo Exchange Sync 2.4.3 verfügbar

exchange-sync-box-update1Eine neue Version von CodeTwo Exchange Sync steht zum Download bereit. Das Release trägt die Nummer 2.4.3 und enthält eine Reihe von Bugfixes, welche auf Kunden-Feedback aufbauen. Für mehr Details sehen Sie die Versionshistorie.

Wir empfehlen, die aktuelle Installationsdatei herunterzuladen und das Programm auf den neuesten Stand zu setzen. Anleitung zum Update…

CodeTwo Exchange Sync v. 2.4.3 – Download

Was ist CodeTwo Exchange Sync?

CodeTwo Exchange Sync ist ein leicht zu bedienendes Add-in für Exchange Server, welches ein breites Spektrum an Collaboration-Funktionen bietet. Das Programm ermöglicht automatische Synchronisation der Ordner in Exchange Server – in Echtzeit und in unterschiedlichen Szenarien. Es sind mehrere Synchronisationsmodi verfügbar, z.B. one-to-many, many-to-many oder many-to-one. CodeTwo Exchange Sync ermöglicht außerdem laufende Filterung und Bearbeitung ausgewählter Elemente während der Synchronisation. CodeTwo Exchange Sync füllt einige Lücken in der Daten-Sync-Funktion von Exchange Server aus. Zudem steigert es die Produktivität Ihres Teams, weil viele neue Szenarien der Zusammenarbeit möglich werden. Mit CodeTwo Exchange Sync kann übrigens das Problem des mobilen Zugriffs auf öffentliche Ordner via Exchange ActiveSync gelöst werden.

Erfahren Sie mehr über CodeTwo Exchange Sync

CodeTwo Exchange Sync – jetzt auch für Exchange Server 2013

CodeTwo Exchange SyncDie neueste Version unserer Anwendung zur Synchronisation öffentlicher Ordner unter Exchange, CodeTwo Exchange Sync, steht ab sofort zum Download bereit.

CodeTwo Exchange Sync v. 2.3.0 unterstützt nicht nur Microsoft Exchange Server 2013; das Update enthält zusätzlich einige, kleinere Änderungen des Synchronisationsmechanismus‘. Das Programm ist dadurch stabiler und schneller geworden.

Die neueste Installationsdatei finden Sie, wie immer, direkt auf der Produkt-Webseite. Laden Sie sie herunter und überschreiben Sie die aktuelle Version. Das Update ändert nichts an den Einstellungen im Programm.

Im Fall, dass Sie beim Durchführen des Updates Hilfe benötigen, wenden Sie sich einfach an unseren Kunden-Support. Wir helfen Ihnen gern!

Tipp: Sie möchten öffentliche Exchange-Ordner und Ordner anderer Anwender zur Einsicht und Bearbeitung auf Smartphones und Tablets freigeben? Dann lernen Sie unser CodeTwo Exchange Folders kennen – das Tool umgeht den Exchange-Dienst ActiveSync und überträgt Kontakte, Kalender und Aufgaben direkt auf das Mobilgerät.

CodeTwo Exchange Sync – Produkt-Webseite
Zurück zur Hauptseite

CodeTwo Exchange Sync 2.2.6 ist da!

Unser Synchronisations-Add-in für Microsoft Exchange Server, CodeTwo Exchange Sync, wurde soeben aktualisiert. Die Version 2.2.6 ist seit gestern auf unserer Homepage erhältlich. Das Update umfasst einige kleinere Nachbesserungen, die in den letzten Wochen von einigen Programmusern als wünschenswert gemeldet worden waren. Wir empfehlen Ihnen den Download – es lohnt sich, immer die aktuelle Version des Programms zu benutzen.

Da es sich hier um ein gewöhnliches Update handelt, ist dieses auch kostenlos für alle Lizenzhalter. Laden Sie einfach die neueste Installationsdatei herunter und überschreiben Sie Ihre bestehende Version. Sämtliche Einstellungen sowie der Lizenzschlüssel behalten ihre Gültigkeit. Bei Schwierigkeiten kontaktieren Sie einfach unseren Technischen Support – dieser hilft Ihnen gern!

Vielen Dank nochmal für Ihre Verbesserungsvorschläge.

Weiter zur vollständigen Liste der Änderungen in CodeTwo Exchange Sync
Aktuelle Installationsdatei herunterladen

Über CodeTwo Exchange Sync

CodeTwo Exchange Sync ist eine effiziente Ergänzung für Microsoft Exchange Server, mit der man ein- und wechselseitige Synchronisationsmechanismen für diverse Ordner auf dem Exchange Server erstellt. Aufgrund seiner Flexibilität liefert das Programm völlig neue Möglichkeiten hinsichtlich der Synchronisation von Daten in Exchange-Organisationen. Es ermöglicht beispielsweise die Synchronisation von Kalendern, Aufgaben, Kontakten oder Mails zwischen mehreren Usern und die Kopierung des Inhalts öffentlicher Ordner in private E-Mail-Konten. Außerdem behebt es das Problem beim Anzeigen öffentlicher Ordner auf Android- und iOS-Geräten.

Erfahren Sie mehr über das Programm und laden Sie es kostenlos herunter
Sehen Sie unsere Videos zum Programm

CodeTwo Exchange Sync – Zurücksetzung der Daten auf den Stand vor der Synchronisation

CodeTwo Exchange Sync bietet zwei Mechanismen zur Synchronisation der Daten in den Exchange-Ordnern. Einer von ihnen ist die einseitige Synchronisation… .

So weit, so gut. Nur, was tun, wenn man einen falschen Quellordner erwischt hat und dessen Elemente bereits im Zielordner gelandet sind?

Keine Panik! CodeTwo Exchange Sync bietet hierzu eine ausgefuchste „Hintertür“. Zum Entfernen der ungewollt kopierten Elemente aus dem Zielordner benutzen Sie einfach die integrierten Filter. Es ist möglich, diese auch nachträglich, also erst nach erfolgter Synchronisation zu benutzen. Wichtig ist, dass man die Filter-Konditionen so einstellt, dass die zu löschenden Elemente sie nicht erfüllen können. Continue reading ‚CodeTwo Exchange Sync – Zurücksetzung der Daten auf den Stand vor der Synchronisation‘

Erstellen eines Exchange-basierten Gruppenkalenders und dessen Synchronisation mit E-Mail-Konten der User

Die öffentlichen Ordner in Exchange Server ermöglichen das Erstellen allgemein zugänglicher Elemente in dem Verzeichnisbaum von Outlook, welche dann problemlos von mehreren Usern abgerufen werden können. Obwohl diese Funktion die Gruppenarbeit und deren Effizienz deutlich verbessert, weist sie einige Einschränkungen auf, die sich für viele User als sehr problematisch erweisen können. Es ist beispielsweise nicht möglich, öffentliche Elemente mit privaten Postfächern oder private Ordner untereinander zu synchronisieren, wenn man auf den integrierten Mechanismus von Exchange Server zurückgreift.

Anhand des folgenden Beispiels möchten wir erläutern, wie man einen Exchange-basierten Gruppenkalender erstellt und ihn mittels CodeTwo Exchange Sync mit anderen Exchange-Ordnern in Echtzeit synchronisiert. Die unten geschilderte Anleitung kann in vielen weiteren Fällen eingesetzt werden, z.B. wenn ein öffentlicher Kalender automatisch und direkt von den privaten Postfächern der User aus aktualisiert werden soll, oder andersherum, wenn Einträge in dem zentralen Kalender in private Kalender einzelner User kopiert werden.

Wir beginnen mit der Erstellung eines öffentlichen Kalenders auf Exchange. Continue reading ‚Erstellen eines Exchange-basierten Gruppenkalenders und dessen Synchronisation mit E-Mail-Konten der User‘

CodeTwo FolderSync Addin 1.3.2

CodeTwo FolderSync AddinAlle User unserer kostenlosen Anwendung zur Synchronisation der Outlook-Ordner, CodeTwo FolderSync Addin, können ab sofort deren neuste Version (1.3.2) herunterladen.

Wozu dient CodeTwo FolderSync Addin?

CodeTwo FolderSync Addin ermöglicht Ihnen Synchronisation von Ordnern verschiedenen Typs in Outlook (Kalender, Kontakte, Aufgaben etc.). Die Synchronisation erfolgt immer zwischen zwei ausgewählten Ordnern. Dabei hat der User die Möglichkeit, mehrere Ordnerpaare zu definieren, deren Inhalt synchronisiert werden soll.

Darüber hinaus ist es möglich, mit Hilfe von unserem kostenlosen Addin und Microsoft ActiveSync, die Daten der öffentlichen Ordner in CodeTwo Public Folders oder in Microsoft Exchange mit mobilen PDA-Geräten (SmartPhone, Blackberry) zu synchronisieren. Erfahren Sie mehr über unsere Lösung zur Datenteilung in Outlook.

In der neusten Version von CodeTwo FolderSync Addin verbesserten wir die Bedienbarkeit von IMAP-Ordnern – in der aktuellen Version können Sie die IMAP-Ordner mit Mail Microsoft Outlook-Ordnern synchronisieren.

Wir empfehlen das kostenlose Update.

Erfahren Sie mehr über CodeTwo FolderSync Addin 1.3.2
Lernen Sie weitere kostenlose Programme von CodeTwo kennen

Überzeugen Sie sich selbst von unseren Vorteilen gegenüber der Konkurrenz