CodeTwo Exchange Sync

CodeTwo Exchange Sync

Synchronisation der Ordner in Exchange | öffentliche Ordner auf Mobilgeräten

CodeTwo Exchange Sync

Filter - Kontrolle der zu synchronisierenden Daten

Exchange Sync - features - filtersMit den integrierten Filtern lässt CodeTwo Exchange Sync den Administrator entscheiden, ob die Synchronisation alle oder nur bestimmte Elemente in einem Ordner umfassen soll.

Die Filter verhindern, dass Elemente, welche die prädefinierten Kriterien nicht erfüllen, in den Zielordner kopiert werden. Der Administrator kann beispielsweise festlegen, dass nur solche Termine synchronisiert werden, die ein bestimmtes Wort im Betreff enthalten, nicht älter sind als 7 Tage, deren Kategorie als „Geschäftlich” definiert wurde und nur wenn sie keine Privattermine der User sind.

CodeTwo Exchange Sync bietet viele verschiedene Filtertypen. Einige von ihnen sind von dem Typ der zu synchronisierenden Elemente abhängig. So zum Beispiel können Kontakte nach Telefonnummern gefiltert werden, was für andere Datentypen nicht möglich ist.

Dank den Filtern findet CodeTwo Exchange Sync Anwendung in vielen verschiedenen Szenarien. Man kann es zum Beispiel zur Überprüfung des E-Mail-Eingangs einzelner User anwenden. Wenn eine E-Mail mit einem bestimmten Wort im Betreff oder von einem bestimmten Absender empfangen wird, kann sie ohne Beteiligung (und Wissen) des jeweiligen Users in ein bestimmtes E-Mail-Konto oder in einen öffentlichen Ordner kopiert werden.

Unsere Kunden: