CodeTwo Exchange Rules 2007

CodeTwo Exchange Rules 2007

Signaturen, Disclaimer und Branding für Exchange 2007, OWA, Outlook und Mobilgeräte

Neu in Version 3.0

Wir haben uns viel Mühe gegeben, um CodeTwo Exchange Rules 2007 noch besser zu machen als es schon war. Was wir auf die Beine gestellt haben, ist kein gewöhnliches Update, sondern ein von Grund auf überarbeitetes Produkt mit einer Reihe an neuen Funktionen. Die meisten von ihnen basieren auf Ihren Feature-Requests. Deshalb danken wir Ihnen für all Ihre Anmerkungen und Anregungen! Wir freuen uns über jede Mitteilung und nehmen uns Ihre Kritik sehr zum Herzen. (Kontaktieren Sie uns)

Unten aufgelistet finden Sie die wichtigsten Nachbesserungen in CodeTwo Exchange Rules 2007 3.0.

Brandneues Interface

Es ist nicht nur ein übersichtliches Interface, angenehm für das Auge. Da das ganze Programm von Grund auf neu aufgebaut wurde, musste auch die alte Benutzeroberfläche weichen. Die neuen Funktionen sowie alle wichtigen Einstellungen der Anwendung erreichen Sie nun bequem per Mausklick auf einen entsprechenden Button. Die meisten Optionen befinden sich in der Hauptleiste und bleiben somit jederzeit zur Hand.

Und so sieht's aus:

Brandneues Interface

Remote-Zugriff auf das Administrationspanel

In der neuen Version des Programms ist das Management Ihrer Signaturen und Disclaimer von einem anderen Computer aus wesentlich einfacher geworden. Der neue Button "Connect to" lässt den Administrator auf andere CodeTwo Exchange Rules 2007-Agents innerhalb der gegebenen Domäne zugreifen. Die Einstellungen des Servers lassen sich schnell und problemlos mit Hilfe der Option "Replicate settings to remote server" auf andere Computer in der Organisation übertragen. Darüber hinaus bietet das Programm eine Funktion zum Management der Zugriffsrechte sowie einen Authentifizierungsmechanismus. Mit dessen Hilfe gewährt der Administrator den anderen Usern Zugriff auf bestimmte Regeln. So zum Beispiel verwaltet die Marketing-Abteilung selbst Ihre E-Mail-Kampagnen, ohne dass sie den Zugang zu wichtigen Servereinstellungen bekommt.

Remote-Zugriff

Neuer Regel-Tester

Jedes Mal, wenn Sie eine Regel erstellt haben, empfiehlt es sich, Ihre Einstellungen zu überprüfen. In der neuesten Version von CodeTwo Exchange Rules 2007 testen Sie all Ihre Regeln für Signaturen und Disclaimer mit dem integrierten Regel-Tester. Der Regel-Tester simuliert einen echten Mailclient. Mit diesem senden Sie Probe-E-Mails an Active Directory-User und externe SMTP-Adressen. Die finale Version der E-Mail wird sofort im Vorschaufenster des Regel-Testers angezeigt.

Neuer Regel-Tester

Integrierter Planer und befristete Regeln

Es kommt immer wieder vor, dass Ihre Marketing-Kampagnen die Festlegung von Start- und Stopp-Fristen für Signaturen erfordern. CodeTwo Exchange Rules 2007 gibt Ihnen die Möglichkeit, die Gültigkeitsdauer Ihrer Regeln zu bestimmen. Mit einigen wenigen Mausklicks legen Sie fest, ob Ihre Signatur oder Marketing-Fußzeile täglich, wöchentlich, monatlich oder innerhalb einer bestimmten Zeit angehängt werden soll.

Das neue Feld {Photo}

Seit es möglich ist, unter Windows Server Anwenderbilder zu speichern, können diese an diversen Stellen angezeigt werden, einschließlich Outlook 2010 und Adressenlisten. Mit CodeTwo Exchange Rules 2007 können diese Bilder an ausgehende Mails angehängt werden. Von nun an kann die Signatur eines jeden Mitarbeiters mit dessen Bild versehen werden. Das Bild wird direkt aus dem Attribut "thumbnailPhoto" im Active Directory bezogen. Diese Funktion verleiht Ihrer Korrespondenz einen persönlicheren Touch und bringt Ihre Mitarbeiter näher zusammen.

Das neue Feld {Photo}

QR-Codes in der Fußzeile

Viele Geschäftsleute benutzen in Ihrem Berufsalltag ein oder gar mehrere mobile Geräte. CodeTwo Exchange Rules 2007 gibt ihnen die Möglichkeit, Kontaktdaten aus der E-Mail-Fußzeile schnell auf ein Smartphone oder Tablet zu übertragen.

Die neueste Version des Programms liefert einen integrierten Generator für QR-Codes, mit dem Sie jeden Text und jedes Active Directory-Feld in einen QR-Code konvertieren und in Ihre Signatur einbauen können.

QR-Codes in Signaturen

Signatur als Kopfzeile

Warum die Signatur nicht über dem Text, statt in dessen Fußzeile platzieren? Dies sorgt u.a. dafür, dass wichtige Informationen hervorgehoben werden und dass der Empfänger sie bemerkt, bevor er anfängt, die E-Mail zu lesen. Die Version 3.0 von CodeTwo Exchange Rules 2007 ermöglicht das Einfügen der Kopfzeile (des. sog. „Headers") am Anfang der Nachricht. Egal ob Haftungsnotizen, Disclaimer oder Signaturen - CodeTwo Exchange Rules 2007 macht’s möglich!

Signaturen kontrollierbar für einzelne User

Signaturen und Disclaimer, erstellt mit CodeTwo Exchange Rules 2007, werden automatisch in Exchange 2007-E-Mails eingefügt. Der Prozess erfordert keine weiteren Maßnahmen vonseiten der User. Dennoch benötigen diese ab und an Kontrolle über ihre Signaturen. CodeTwo Exchange Rules 2007 ermöglicht die Festlegung von Phrasen, mit denen eine bestimmte Signaturregel geblockt werden kann. Auf dieser Grundlage bekommen einzelne User teilweise Kontrolle über den Inhalt ihrer Fußzeile.

Kontrollierbarkeit der Signatur durch einzelne User

Bibliothek mit Grafiken und fertigen Templates

Mit CodeTwo Exchange Rules 2007 fügen Sie schnell und völlig problemlos Bilder in Ihre Signaturen ein. Dank dem leicht zu bedienenden HTML-Editor ist das Entwerfen eines Templates mit Bildern ein Spaziergang. Noch einfacher wird es, wenn Sie dabei auf die von uns bereitgestellten, ästhetischen, fertigen Signaturschablonen und auf die umfassende Bibliothek mit Grafiken zurückgreifen.

Bibliothek mit Graphiken und fertigen Schablonen

Import- / Export-Tool

Falls nötig, können Sie die Einstellungen des Programms exportieren, um Ihre Serverinfrastruktur zu migrieren, die Systemeinstellungen zu übertragen oder wiederherzustellen, oder um ein Backup Ihrer Daten zu erstellen.

Upgrade auf die Version 3.0

Falls Sie eine ältere Version von CodeTwo Exchange Rules 2007 einsetzen, können Sie das Programm auf die Version 3.0 upgraden. Die neue Lizenz bestellen Sie zu einem ermäßigten Preis. Eine detaillierte Übersicht samt Preisliste für das Upgrade finden Sie in der Sektion "Preise". Bei Fragen und Zweifeln zögern Sie nicht, den CodeTwo Kunden-Service zu kontaktieren - wir helfen Ihnen gern!

Unsere Kunden: