CodeTwo Exchange Rules

E-Mail-Signaturen, Branding & Disclaimer
für Exchange Server 2016, 2013, 2010, 2007,
2003*, Outlook & Mobilgeräte

ExlarName

Exlar Corporation

Unternehmen

Exlar Corporation ist ein in 1996 gegründetes Privatunternehmen aus Minneapolis in Minnesota (USA). Es produziert Servomotoren, Servomechanismen und elektronische Bauteile zur Bewegungssteuerung von Maschinen.

Problem

Die Firmenserver verarbeiten täglich 12000 E-Mails. Bevor man sich zum Kauf von CodeTwo Exchange Rules 2007 entschloss, tauchten immer wieder uneinheitliche und unvollständige Signaturen in der Firmenkorrespondenz auf. Eine von oben her angeordnete Durchsetzung des einheitlichen Formats war nicht möglich. Es war ebenfalls nicht möglich, einheitliche Signaturen und Disclaimer mit Hilfe von Exchange einzustellen. Man beschloss deshalb, nach einer Alternative zu suchen.

Lösung

Jason Lathrop, Netzwerkadministrator bei Exlar, fand die Homepage von CodeTwo, während er bei Google nach einem geeigneten Produkt suchte, mit dem er schnell und unkompliziert Signaturen erstellen und zentral verwalten könnte. Mit der Installation und der Einrichtung von CodeTwo Exchange Rules 2007 verbrachte er eine Stunde. „Die Software ist leicht zu bedienen und sie ist genau das, was wir brauchten“, sagte Lathrop. „Ich bin froh, dass wir uns für diese Software entschieden haben. Ich empfehle sie jedem, der nach einer Lösung für Signaturen sucht.“

Zusammenfassung

Name: Exlar Corporation
Anz. der Angestellten: 175
Pro Tag gesendete E-Mails: 12,000
Servertyp: Exchange 2007
Anz. der Server: 27
Problem: Keine einheitlichen Signaturen; unvollständige Signaturen; Undiszipliniertheit der Mitarbeiter bei der Vereinheitlichung des Formats
Lösung/Produkt: CodeTwo Exchange Rules 2007
Umfang: 250 Mailboxen - unternehmensweit
Dauer: 10 Min. für die Installation und 45 Min. für die Einrichtung

« Zurück zur Übersicht