CodeTwo Exchange Rules

E-Mail-Signaturen, Branding & Disclaimer
für Exchange Server 2016, 2013, 2010, 2007,
2003*, Outlook & Mobilgeräte

Name

The Society for Family Health, Nigeria.

Family Health
  • fehlende Möglichkeit, eigene Produkte mit Hilfe von leicht modifizierbaren Werbebannern in den ausgehenden E-Mails zu bewerben,
  • fehlende Möglichkeit, personalisierte, auf Active Directory basierende Signaturen in die E-Mails einzufügen,
  • fehlende Möglichkeit, Werbebanner und Signaturen in den ausgehenden E-Mails anzuzeigen.

Unternehmen

The Society for Family Health ist eine der größten NGOs in Nigeria. Ihre Mission besteht darin, insbesondere den armen und krankheitsgefährdeten Nigerianern zum gesünderen Leben zu verhelfen.

Problem

Die SFH mit ihren 500 Mitarbeitern wollte ihre proaktive Botschaft mit Hilfe von Werbebannern in den E-Mails verbreiten und automatische E-Mail-Signaturen in die ausgehenden Nachrichten einfügen, die sich auf über 400 pro Tag beziffern. Wegen der komplizierten Bedienbarkeit von Hub Transport auf dem Server stoß die SFH auf folgende Schwierigkeiten:

  • fehlende Möglichkeit, eigene Produkte mit Hilfe von leicht modifizierbaren Werbebannern in den ausgehenden E-Mails zu bewerben,
  • fehlende Möglichkeit, personalisierte, auf Active Directory basierende Signaturen in die E-Mails einzufügen,
  • fehlende Möglichkeit, Werbebanner und Signaturen in den ausgehenden E-Mails anzuzeigen.

Lösung

Jude Fegbada von The Society for Family Health suchte nach einem Tool, welches nicht nur die o.g. Probleme lösen würde, sondern auch für unerfahrene Administratoren leicht zu bedienen wäre. Nach der kurzen Suche bei Google fand Jude CodeTwo Exchange Rules 2010 und installierte es auf dem Server der SFH. "Mein erster Eindruck basierte auf den Funktionalitäten des Programms, die auf der Homepage von CodeTwo beschrieben wurden. Die Software ist sehr flexibel, vielseitig und leicht zu bedienen. Zudem muss man nicht zwingend ein technisch begabter Mensch sein, um sie zu bedienen", sagte Fegbada. "Mit Hilfe der Software von CodeTwo kann ich Werbebanner in die E-Mails einfügen, abhängig von der Programmatik der jeweiligen Werbekampagne. Ich kann ebenfalls Signaturen für die internen E-Mails erstellen und Regeln bestimmen, welche die jeweilige Abteilung, Organisationseinheit, bestimmte Gruppen oder Personen o.ä. betreffen. Wegen seiner Funktionalität und der einfachen Bedienbarkeit kann ich CodeTwo Exchange Rules 2010 guten Gewissens weiterempfehlen. Ich arbeite gern mit dieser Software und schätze sie für ihre Flexibilität und Vielseitigkeit.”

Zusammenfassung

Name: Society for Family Health, Nigeria
Anz. der Angestellten: 500
Pro Tag gesendete E-Mails: 400+
Servertyp: Exchange 2010
Anz. der Server: 1
Problem: Schnelle Erstellung von Werbebannern und Signaturen mit Active Directory-Feldern; automatische E-Mail-Signaturen für interne und externe Korrespondenz; laufende E-Mail-Marketingkampagnen
Lösung/Produkt: CodeTwo Exchange Rules 2010
Umfang: Unternehmensweit (500 mailboxes)
Dauer: 20 Minuten

« Zurück zur Übersicht