CodeTwo Exchange Rules Pro

Zentrale Verwaltung von E-Mail-Signaturen, Disclaimern, Marketing-Bannern Kontrolle des E-Mail-Flusses in Exchange Server 2016, 2013, 2010, 2007.

Kostenloser Test

ohne Kreditkartenabfrage
mit kostenlosem Support

Abmeldemechanismus für E-Mails (CASL-Konformitäts-Tool)

Kanadas Anti-Spam-Gesetz (CASL) geht mit der Forderung nach einem Mechanismus einher, welcher dem User die Möglichkeit gibt, den Erhalt von E-Mails einer bestimmten Firma oder Organisation abzubestellen. Was in Marketing und Massenmailing seit Jahren praktiziert wird, ist in Exchange Server - selbst in den neuesten Versionen - schlichtweg nicht vorhanden.

CodeTwo Exchange Rules Pro ist ein komplexes Add-in für Exchange Server, welches auf Transport-Agent-Architektur aufbaut. Es fügt dem Exchange eine Reihe neuer, praktischer Funktionen hinzu. Das Add-in deckt solche Bereiche ab wie die Kontrolle des E-Mail-Flusses, E-Mail-Signaturen und Disclaimer, Anhangskontrolle, DLP und Weiterleitung von E-Mails. Das wichtigste jedoch: Das Programm bietet einen kompletten Mechanismus zur Abbestellung von E-Mails. Mit dessen Hilfe kann sichergestellt werden, dass Anti-Spam-Reglungen in Kanada und vielen anderen Ländern eingehalten werden.

CodeTwo Exchange Rules Pro sichert Ihnen folgende Vorteile:

  • Automatische Hinzufügung eines Abbestellungs-Links zu allen oder zu ausgewählten E-Mails
  • Erstellung und Pflege serverbasierter Listen mit abgemeldeten E-Mail-Adressen
  • Blockierung von E-Mails an abgemeldete Adressaten
  • Import / Export von Listen mit abgemeldeten Adressen
  • Integration in den Abmeldemechanismus eines Massenmailingsystems in Ihrem Marketing
Exchange Rules Pro - unsubscribe new
Kostenlose Version herunterladen
keine Kreditkarte erforderlich, vollständige technische Unterstützung während des Tests

Über Kanadas Anti-Spam-Gesetz (CASL)

Das kanadische Anti-Spam-Gesetz (CASL) trat in Kraft am 1. Juli 2014. Es setzt voraus, dass Ihre Geschäfts-E-Mails, gesendet an Adressaten in Kanada, folgende drei Anforderungen erfüllen müssen:

  1. ausdrückliche Einwilligung des Adressaten in den Erhalt Ihrer Geschäfts-E-Mails.
  2. eindeutige Identifizierung Ihrer selbst in der Nachricht.
  3. Bereitstellung eines Abbestellungs-Links in der Nachricht, damit der Adressat den Erhalt weiterer E-Mails stoppen kann.

Ein Verstoß gegen die o.g. Bestimmungen kann mit einem Bußgelt i.H.v. 1 Million Dollar (für Privatpersonen) oder 10 Millionen Dollar (für Gewerbe) geahndet werden.

Erfahren Sie mehr über CASL
Kanadas neues Anti-Spam-Gesetz (CASL) vs. Ihr E-Mail-Marketing


Welche Hilfe bietet CodeTwo Exchange Rules Pro?

Im Fall, dass Sie Microsoft Exchange Server 2013, 2010 oder 2007 einsetzen, kann CodeTwo Exchange Rules Pro die Einhaltung von CASL und ähnlichen Gesetzen sicherstellen.

Exchange Rules Pro - unsubscribe 1

Das Programm wird direkt auf dem Mail-Server mit Microsoft Exchange installiert. Nach dem Set-up fügt CodeTwo Exchange Rules Pro dem Microsoft Exchange mehrere Funktionen hinzu, einschließlich eines Mechanismus zur Abbestellung von E-Mails, der durch CASL vorausgesetzt wird.

Nachdem entsprechende E-Mail-Regeln angelegt wurden, wird jede ausgehende Nachricht um einen Disclaimer mit Abmeldelink ergänzt. Wird der Link angeklickt, erscheint der Adressat auf einer serverbasierten Blacklist. Infolgedessen werden Nachrichten, die ab diesem Moment an an diese Person gesendet werden, automatisch blockiert.

Erfahren Sie mehr über die Funktionsweise des Abmeldemechanismus


Screenshots

Kostenlose Version herunterladen
keine Kreditkarte erforderlich, vollständige technische Unterstützung während des Tests
Unsere Kunden: