CodeTwo Exchange Rules Pro

Zentrale Verwaltung von E-Mail-Signaturen, Disclaimern, Marketing-Bannern Kontrolle des E-Mail-Flusses in Exchange Server 2016, 2013, 2010, 2007.

Kostenloser Test

ohne Kreditkartenabfrage
mit kostenlosem Support

Wie fügt man einer Exchange-E-Mail eine Signatur mit Bild aus dem Active Directory hinzu?

Das Erstellen einer Exchange-Signatur mit Bildern aus dem Active Directory ist sehr einfach und erfordert kein fortgeschrittenes IT-Wissen. Nachdem Sie Ihre Angestelltenfotos ins Active Directory hochgeladen haben (entweder manuell oder mit Hilfe von CodeTwo Active Directory Photos), können Sie auf CodeTwo Exchange Rules Pro zurückgreifen, um sie in Ihren E-Mail-Signaturen anzeigen zu lassen.

ER Pro - box

CodeTwo Exchange Rules Pro wurde entwickelt, um den Standardmechanismus für E-Mail-Regeln in Exchange Server zu verbessern. Das Programm ermöglicht u.a. Erstellung von Regeln für automatische E-Mail-Signaturen. Die Anwendung verfügt über eine klar aufgebaute Bedienoberfläche und einen intuitiven HTML-Editor, mit dem Sie bequem und schnell ein Signatur-Template entwerfen.

Download            Kaufen            Preise

kreska

 

Zum Erstellen eines neuen Signatur-Templates mit Platzhalter für das Anwenderbild starten Sie CodeTwo Exchange Rules Pro und legen Sie eine neue Regel an. In der List of Rules klicken Sie auf AddNew rule (clean). Eine neue Regel wird erstellt.

Pro - signatur erstellen 1

Wechseln Sie zu Rule Properties. Klicken Sie auf Conditions und legen Sie fest, welche Bedingungen erfüllt werden müssen, damit die Regel ausgelöst wird. Normalerweise müssten Sie eine Gruppe von Anwendern auswählen, z.B. alle internen Anwender oder ausgewählte Active Directory-Anwender. Das Programm lässt Sie zudem verschiedene Konditionen definieren, wie z.B. Schlüsselworte, Inhalt, Betreff, Senderichtung etc.

Pro - signatur erstellen 2

Wenn Sie Regelkonditionen definiert haben, gehen Sie zum Tab Actions. In der List of Actions klicken Sie auf AddInsert signature.

Pro - signatur erstellen 3

Mit der Auswahl der Aktion werden Sie eine Signatur für Exchange-E-Mails erstellen können. Klicken Sie auf Edit, um den integrierten HTML-Editor zu öffnen. Er ist ähnlich aufgebaut wie Microsoft Word. Mit seiner Hilfe erstellen Sie eine professionelle Signatur. Das Programm zeigt genau das an, was später in der Signatur erscheinen wird, Sie brauchen keine HTML-Kenntnisse. Natürlich, wenn Sie HTML-Profi sind, können Sie von der Designer-View zur Source Code-View wechseln, indem Sie in der Menüleiste auf den entsprechenden Button klicken. Wenn Sie keine Zeit haben, um Ihre eigene Vorlage zu erstellen, können Sie eine fertiges Template aus der Library nutzen und es anpassen.

Pro - signatur erstellen 4

OK, aber wie fügt man jetzt ein Foto aus dem Active Directory an?

Wenn Sie genauer hinsehen, werden Sie feststellen, dass manche Teile des Textes in Klammern {} stehen. Es handelt sich um sog. Platzhalter, die sich Anwenderdaten aus dem Active Directory ziehen. Zum Einbauen des Platzhalters für Bilder markieren Sie die fürs Foto vorgesehene Stelle. In der Menüleiste gehen Sie auf Dynamic FieldMessage sender. In dem Drop-down-Menü wählen Sie Photo aus. Damit fügen Sie den Platzhalter zu Ihrem Template hinzu.

Pro - signatur erstellen 5

Wenn Sie Ihre Anwenderbilder beispielsweise in dem hochauflösenden Lync-Format hinterlegt haben, passen Sie zuerst die Eigenschaften des Platzhalters {Photo} an, damit das anzuzeigende Anwenderbild zu Ihrem Template passt. Erfahren Sie mehr...

Wenn Ihr Template fertig ist, gehen Sie auf Save & Close, um die Änderungen zu speichern. Von nun an ist Ihre Regel aktiv und fügt an Ihre Exchange-E-Mail eine Signatur mit Anwenderbild aus dem AD an.

Der Platzhalter Photo wird genau wie alle anderen Active Directory-Platzhalter durch persönliche Anwenderangaben ersetzt, sobald die Nachricht durch Exchange Server fließt. Sie benötigen also nur ein einziges Template für das ganze Unternehmen bzw. für eine Abteilung. Weil die Erstellung von Regeln und Templates und die nachträgliche Verwaltung zentral erfolgen, sparen Sie viel Zeit bei eventuellen Änderungen.

Wenn Sie mehr über das Programm erfahren möchten, besuchen Sie die Produktseite von CodeTwo Exchange Rules Pro, lesen Sie das Benutzerhandbuch oder kontaktieren Sie den technischen Kundendienst von CodeTwo.

Download            Kaufen             Prices

Erfahren Sie mehr über CodeTwo Exchange Rules Pro »

Unsere Kunden: