Einfügen von Disclaimern

Die Aktion Insert disclaimer von CodeTwo Exchange Rules Pro fügt in ausgehende E-Mails kriterienbedingt (Conditions) einen Disclaimer ein.

Die Funktion vereinfacht und automatisiert das Anfügen von Signaturen, Haftungsnotizen und Branding an Geschäfts-E-Mails. Hierfür ist keine Installation auf der Endanwenderseite erforderlich, denn CodeTwo Exchange Rules Pro stempelt die E-Mail direkt auf dem Server ab.

Konfiguration

Zum Aktivieren der Aktion klicken Sie im Tab Actions auf AddInsert disclaimer (Abb. 1). 

261
Abb. 1: Auswahl der Aktion Insert disclaimer.

Die Aktion erscheint in der List of actions. Deren Eigenschaften werden rechts im Fenster dargestellt (Abb. 2). 

149-1
Abb. 2: Insert disclaimer - Eigenschaften.

In den Aktionseigenschaften entwerfen Sie ein neues Template und definieren, wann und wo der Disclaimer angefügt werden soll. Klicken Sie auf Edit, um den Editor zu öffnen (Abb. 3).

insert disclaimer big
Abb. 3: Editor - Disclaimer-Entwurf.

Info

Sie können sich eines fertigen Templates aus der Template Library bedienen, wenn Sie kein eigenes Muster entwerfen möchten.

Der Editor bietet mehrere Optionen zur Bearbeitung des Templates: Format, Schriftart, Grafik, Tabellen, Hyperlinks, Platzhalter etc.

Zusätzlich definieren Sie, was geschehen soll, wenn Nachrichten, die weitergeleitet oder direkt beantwortet werden, bereits einen Disclaimer enthalten. Sie können festlegen, an welcher Stelle in einer Konversation der Disclaimer erscheinen soll (Abb. 4). Zu diesem Zweck klicken Sie auf den Button ER Pro 2.x - toothed gear:

insert disclaimer editor small
Abb. 4: Disclaimer - zusätzliche Optionen.

Erfahren Sie mehr über die Optionen

Nachdem Sie das Template gespeichert haben, wird es in den Aktionseigenschaften angezeigt (Abb. 5).

mail with disclaimer big
Abb. 5: Disclaimer - Vorschau in den Eigenschaften.

Nach abgeschlossener Konfiguration wird der Disclaimer angefügt, wenn die Nachricht Ihre Kriterien - definiert unter Conditions - erfüllt.

Sehen Sie als Nächstes

Vollständige und verkürzte Signatur
Abmeldemechanismus für E-Mails
Unterschiedliche Signatur für interne und externe E-Mails
Einbindung von Bannern

Sehen Sie auch

Editor - Dieser Artikel schildert den Aufbau und die Funktionsweise des integrierten Editors.
Template library - Dieser Artikel befasst sich mit der vorinstallierten Bibliothek für Templates.

War diese Information hilfreich?