CodeTwo Exchange Rules

E-Mail-Signaturen, Branding & Disclaimer
für Exchange Server 2016, 2013, 2010, 2007,
2003*, Outlook & Mobilgeräte

Übersicht

CodeTwo Exchange Rules ist ein Signaturenmanager für Exchange Server, ein Add-in, mit dem die Verwaltung von E-Mail-Signaturen und Disclaimern in MS Exchange zentralisiert werden kann. Mit Hilfe des Programms lassen sich professionelle E-Mail-Signaturen für alle Firmenmitarbeiter einrichten, ohne dass einzelne Computer oder Mobilgeräte konfiguriert werden müssen.

Das Programm ergänzt den Hub Transport und ermöglicht Folgendes:

  • Vereinheitlichung und zentrale Verwaltung von E-Mail-Signaturen und Disclaimern Vereinheitlichung und zentrale Verwaltung von E-Mail-Signaturen und Disclaimern
  • Erstellung personalisierter Signaturen mit Hilfe eines HTML-Editors mit Active Directory-Platzhaltern Erstellung personalisierter Signaturen mit Hilfe eines HTML-Editors mit Active Directory-Platzhaltern
  • Signatur unterhalb der letzten Antwort in E-Mail-Korrespondenzen Signatur unterhalb der letzten Antwort in E-Mail-Korrespondenzen
  • Einbindung von Firmenlogo, Fotos u.ä. Grafik (inline, kein Anhang) Einbindung von Firmenlogo, Fotos u.ä. Grafik (inline, kein Anhang)
  • Signatur unter Gesendete Elemente im E-Mail-Client des Absenders Signatur unter Gesendete Elemente im E-Mail-Client des Absenders
  • Unterschiedliche Signaturen für verschiedene Absender- und Empfängergruppen Unterschiedliche Signaturen für verschiedene Absender- und Empfängergruppen
  • Signaturen in HTML, RTF und Plain Text Signaturen in HTML, RTF und Plain Text
  • Werbebanner in allen bzw. in ausgewählten E-Mails Werbebanner in allen bzw. in ausgewählten E-Mails
  • Unterstützung für alle Mobilgeräte (z.B. iPhone/iPad, Android, Blackberry, Outlook, Entourage, OWA etc.) Unterstützung für alle Mobilgeräte (z.B. iPhone/iPad, Android, Blackberry, Outlook, Entourage, OWA etc.)

 

Im Fall, dass Sie einen Signaturen-Manager für Exchange Server 2003 suchen, wechseln Sie bitte zu dieser Seite.

Einheitliche E-Mail-Signaturen
für Ihr Unternehmen

 

Das Video erläutert, wie Sie mit dem Programm E-Mail-Signaturen und Disclaimer aller Anwender vereinheitlichen können.

movie
  • Automatische Signaturen

    Signaturen werden auf Basis von Regeln angefügt. Erstellen Sie einfach Regeln für ausgewählte Absender oder Empfänger und lassen Sie das Programm entscheiden, welche Signatur wann angefügt wird. Trennen Sie sich ein für alle Mal von der händischen Konfiguration im Anwender-Client.

  • Zentral angefügter Disclaimer

    Erstellen Sie einen Disclaimer, der automatisch an Exchange-E-Mails angefügt wird, unabhängig von dem verwendeten E-Mail-Client.

  • Vollständige Signatur in neuen E-Mails, verkürzte Signatur in Antworten/Weiterleitungen

    CodeTwo Exchange Rules lässt Sie unterschiedliche E-Mail-Signaturen verwenden (vollständig oder verkürzt), abhängig vom Typ der Nachricht. Demzufolge kann das Programm an jede neue Nachricht eine längere Signatur mit Logo, Banner, Social Media-Buttons etc. anfügen. An Antworten und Weiterleitungen hängt es eine verkürzte Signatur an.

  • Signaturen mit Active Directory-Daten

    Signaturen werden nicht nur vereinheitlicht und zentral hinterlegt, sie werden auch vollständig personalisiert. Fügen Sie beim Erstellen Ihrer Templates Active Directory-Platzhalter hinein, sodass jede Signatur mit individuellen Anwenderdaten gefüllt wird und die CI erhalten bleibt.

  • Unternehmenssignatur verwaltet durch nichttechnisches Personal

    E-Mail-Signaturen können von Ihren Experten für Markengestaltung verwaltet werden, ohne Zutun vonseiten des Administrators.

  • Unternehmenslogo, Fotos und Banner

    Egal welches Gerät verwendet wird, sehen Ihre E-Mail-Signaturen immer schnittig und professionell aus. Verwenden Sie komplexe Grafik, Logos etc.

  • Unterstützung für Outlook, Mobilgeräte u.a. E-Mail-Clients

    CodeTwo Exchange Rules fügt Signaturen und Disclaimer in E-Mails ein, ganz gleich von welchem Gerät oder E-Mail-Client sie gesendet werden: Outlook, OWA, Outlook for Mac, Entourage, iPhone, Android und Windows Phone werden vollständig unterstützt.

  • Grafischer Editor

    HTML-Kenntnisse sind beim Entwerfen von Templates nicht erforderlich. Mit nur wenigen Mausklicks erstellen Sie Signaturen in HTML, RTF und Plain Text für Ihre Exchange-E-Mails.

  • Gruppensignatur

    Legen Sie mehrere Regeln mit Templates an, sodass je nach Abteilung, Gruppe oder Anwender eine andere Signatur eingefügt wird. 

  • Sent Items Update

    Jeder Anwender hat die Möglichkeit, seine Signatur im E-Mail-Client unter Gesendete Elemente einzusehen, auch wenn sie auf dem Server eingefügt wird. Mit bloßen Hub Transportregeln von Exchange ist das nicht möglich.

  • Signaturpositionierung

    Exchange lässt Ihnen keine Wahl darüber, wo Ihre E-Mail-Signaturen und Disclaimer angefügt werden. CodeTwo Exchange Rules hingegen fügt sie als Kopf- oder Fußzeile, oder direkt unterhalb der letzten Antwort ein.

  • Signaturen mit QR-Codes

    Über den Programmeditor können auch QR-Codes eingebunden werden. Es handelt sich aber um keinen gewöhnlichen QR-Code-Generator - der Code wird aus Anwenderdaten, bezogen aus dem Active Directory, generiert.

  • Tool für E-Mail-Marketing

    Stellen Sie sich eine Marketing-Botschaft in jeder ausgehenden E-Mail vor. Sie denken, es geht nicht ohne direkten Zugang zu Exchange? Doch! Mit CodeTwo Exchange Rules delegieren Sie die Signaturverwaltung an Kollegen im Marketing o.Ä.

  • Unterstützung für Multi-Server-Umgebungen

    Das Programm ist hochskalierbar und für Einsatz in Multi-Server-Umgebungen optimiert. Jede Änderung im Administration Panel wird automatisch auf alle Maschinen mit Exchange Server übermittelt. Es ist nicht nötig, die Einstellungen überall manuell einzuspielen.

  • Unterstützung für hybride Umgebungen

    Alle Funktionen des Programms können auch in hybriden Umgebungen Exchange On-Premise und Office 365 mit zentralisiertem E-Mail-Transport genutzt werden.

  • Scheduler für Regeln

    Einmal einrichten und vergessen. Planen Sie Ihre E-Mail-Werbekampagnen im Voraus und lassen Sie das Programm automatisch zwischen Ihren Botschaften schalten.

  • Schnelle Installation, einfache Bedienung

    Laden Sie das Programm herunter und überzeugen Sie sich, wie schnell es in Betrieb genommen werden kann. Sie sind nie auf sich allein gestellt - wir beraten Sie gern.

  • 30 Tage Trial mit kostenlosem Support

    Nutzen Sie das Programm einen Monat kostenlos und übernehmen Sie Ihre Einstellungen und Signaturen nahtlos in die Vollversion. Wir unterstützen Sie gern beim Set-up und beantworten Ihre Fragen.

  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie

    Innerhalb von 30 Tagen ab Ihrer Bestellung können Sie das Produkt zurückgeben, falls Ihre Erwartungen nicht erfüllt werden.


Download Bestellung