CodeTwo Attach Unblocker

CodeTwo Attach Unblocker

Blockierte Anhänge in Outlook freigeben

CodeTwo Attach Unblocker ermöglicht Freigabe von in Microsoft Outlook standardmäßig blockierten E-Mail-Anhängen (z.B.: .exe, .url, .reg). Das Programm klinkt sich direkt in Microsoft Outlook ein und lässt sich schnell und völlig problemlos bedienen.

Freigabe der Anhänge in Microsoft Office Outlook.

 

Aus Sicherheitsgründen erlaubt Microsoft Outlook ab Version 2000 mit Service Pack 2 (E-Mail-Sicherheitsupdate) kein Öffnen von bestimmten Anhängetypen. Jene wurden als gefährlich eingestuft, da sie Viren enthalten oder das System beschädigen können. Deshalb kann ein solcher Anhang weder geöffnet noch auf die Festplatte gespeichert werden. Beim Weiterleiten der Nachricht wird er automatisch gelöscht. Es besteht also keine Möglichkeit, einen solchen Anhang in Outlook zu lesen. CodeTwo Attach Unblocker lässt Sie alle auf diese Weise geblockten Anhänge öffnen.

Freigabe der Anhänge

Zum Auswählen des Anhängetyps, der freigegeben werden soll, klicken Sie auf den Button Attach Unblocker auf der Menüleiste in Outlook. Im eingeblendeten Programmfenster geben Sie die Erweiterung jener Daten ein, die Sie freigeben möchten. Anschließend klicken Sie auf Add. Die Dateierweiterung wird zu der Liste zulässiger Anhänge hinzugefügt, so dass sie nach dem Neustart von Outlook von diesem nicht mehr geblockt werden. Sie lassen sich problemlos auf die Festplatte speichern.

Dank Attach Unblocker, können Anhänge (z.B. .exe- oder wie in diesem Fall .reg-Dateien) auf die Festplatte gespeichert und geöffnet werden.

Sie können mehrere Anhängetypen auf einmal eintragen, indem Sie sie mit einem Semikolon trennen. Die Klein- und Großschreibung ist dabei nicht relevant.

Wenn die eventuell gefährlichen Anhänge von Outlook geblockt werden, können Sie nicht auf sie zugreifen – sie können weder geöffnet noch weitergeleitet noch gespeichert werden. In dem Fall benutzen Sie CodeTwo CodeTwo Attach Unblocker, um diese freizugeben und einzusehen.

Eventuell gefährliche Anhänge werden von Outlook blockiert (in diesem Fall eine .exe-Datei). Sie können weder gespeichert noch weitergeleitet noch geöffnet werden. Sie werden aus jeder weitergeleiteten Nachricht entfernt.

Download

Weitere Freewares

Unsere Kunden: