CodeTwo Exchange Sync

CodeTwo Exchange Sync

Synchronisation der Ordner in Exchange | öffentliche Ordner auf Mobilgeräten

CodeTwo Exchange Sync

Einleitung

CodeTwo Exchange Sync ist eine Anwendung zur automatischen Datensynchronisation zwischen ausgewählten Ordnern, welche auf Microsoft Exchange 2010 / 2007 / 2003 / 2000 gehostet werden. Die Synchronisation verläuft in Echtzeit und im Hintergrund.

Es können alle Datentypen synchronisiert werden: Mails, Kalender, Kontakte, Aufgaben etc. Zusätzlich bietet das Programm mehrere Synchronisationsmechanismen und lässt Sie bestimmen, welche Elemente abgeglichen werden sollen.

Die erweiterten Funktionen von CodeTwo Exchange Sync ermöglichen den Einsatz des Programms in mehreren Szenarien, z.B. zur Synchronisation von iPhone, iPad, Android und anderen mobilen Geräten mit öffentlichen Ordnern des Exchange Server.,/p>

Benutzen Sie die Pfeile, um weiter- bzw. zurückzuspulen.

Einleitung

Einseitige Synchronisation – Kopierung der Exchange-Daten in eine Richtung

Im Fall der einseitigen Synchronisation gleicht CodeTwo Exchange Sync Ihre Daten in Echtzeit von Quell- nach Zielordner ab. Jede Änderung an Daten des Quellordners bewirkt eine identische Änderung entsprechender Daten im Zielordner. Änderungen, getätigt im Zielordner, haben jedoch keinerlei Auswirkung auf Daten des Quellordners.

Mit Hilfe dieses Synchronisationsmechanismus legen Sie eine zentrale Kontaktedatenbank an, welche in einem öffentlichen Ordner gehostet wird. CodeTwo Exchange Sync synchronisiert die Datenbank mit persönlichen Kontakteordnern einzelner User – die stets aktuellen Kontakte können sie dann mit ihren mobilen Geräten (basierend auf Android, iOS und anderen mit Active Sync kompatiblen Plattformen) von unterwegs abrufen.

Einseitige Synchronisation – Kopierung der Exchange-Daten in eine Richtung

Wechselseitige Synchronisation – Kopierung der Daten in beide Richtungen

Bei wechselseitiger Synchronisation findet der Datenaustausch innerhalb einer gegebenen Ordnergruppe statt. Jede Änderung in einem Ordner wird sofort in allen anderen Ordnern dieser Gruppe reflektiert.

Dieser Synchronisationsmechanismus kann in einem ähnlichen Fall eingesetzt werden, wie im vorigen Punkt beschrieben: die Datensynchronisation betrifft die gemeinsame Firmendatenbank mit Kontakten und erfolgt zwischen einem öffentlichen Ordner und privaten Ordnern mehrerer User in deren Mailkonten. In diesem Fall verläuft der Synchronisationsprozess jedoch in beide Richtungen. Änderungen, getätigt in privaten Ordnern der User (oder auf deren mobilen Geräten wie beispielsweise iOS, Android, Blackberry), werden in die gemeinsame Datenbank übertragen.

Wechselseitige Synchronisation – Kopierung der Daten in beide Richtungen

Synchronisierte Daten laufend gefiltert

Das Programm bietet mehrere Filter zur detaillierten Auswahl der zu synchronisierenden Daten. Sie können eingesetzt werden, um die synchronisierten Daten herauszufiltern. Die Anwendung kann so eingestellt werden, dass sie nur die Daten synchronisiert, welche folgende Kriterien erfüllen: sie haben eine bestimmte Kategorie; sind älter als {date}; enthalten ein bestimmtes Wort im Betreff; sind gekennzeichnet als complete und are not private items etc.

Die Filterfunktion wird u.a. beim Erstellen einer Gruppenübersicht mit Kalendern mehrerer User verwendet. Die Filter stellen sicher, dass keine privaten Elemente in die öffentliche Übersicht kopiert werden.

Synchronisierte Daten laufend gefiltert

Modifikatoren – Kennzeichnung kopierter Daten

Neben den Filtern gibt es noch die Modifikatoren, mit welchen die synchronisierten Elemente laufend gekennzeichnet werden können. Mit Hilfe der Modifikatoren lassen sich u.a. die Attributen (oder Felder) eines Elements ändern, bevor dieses im Zielordner gespeichert wird (z.B. Änderung des Betreffs oder Ergänzung der Kategorie).

Die Modifikatoren können ähnlich wie die Filter zur Erstellung einer Gesamtübersicht von Kalendern verwendet werden. Sie ermöglichen die Kennzeichnung der Elemente in der Gruppenansicht, die von unterschiedlichen Usern stammen, z.B. durch das Hinzufügen einer Farbkategorie.

Modifikatoren – Kennzeichnung kopierter Daten

Einfache Installation und Konfiguration

Wie jede Anwendung von CodeTwo zeichnet sich CodeTwo Exchange Sync durch seine Benutzerfreundlichkeit und einfache Bedienung aus. Die Installation und Konfiguration sind sehr einfach und sie nehmen nur wenige Minuten in Anspruch. Man muss dabei nicht einmal das Benutzerhandbuch lesen.

Der größte Vorteil von CodeTwo Exchange Sync ist, dass es nicht unbedingt auf dem mit Exchange ausgestatteten Computer installiert werden muss: die Installation kann auf einem anderen Server und gar auf einem Arbeitsplatzrechner durchgeführt werden.

Die Anwendung kann absolut gebührenfrei heruntergeladen und deren Funktionen 30 Tage vollumfänglich getestet werden!

Einfache Installation und Konfiguration

Unsere Kunden: