CodeTwo Backup for Office 365

Download

30 Tage kostenlos testen;
keine Kreditkarte erforderlich

Screenshots

Die nachstehenen Screenshots präsentieren die Funktionsweise des Programms. Um sich selbst einen Eindruck von CodeTwo Backup for Office 365 zu verschaffen, laden Sie einfach die kostenlose Trialversion herunter.

Im Dashboard finden Sie eine Übersicht der Programmaktivitäten. Angezeigt wird dort der Fortschritt aller Back-up- und Wiederherstellungsjobs und Angaben zu eventuellen Problemen.

Im Dashboard finden Sie eine Übersicht der Programmaktivitäten. Angezeigt wird dort der Fortschritt aller Back-up- und Wiederherstellungsjobs und Angaben zu eventuellen Problemen.

CodeTwo Backup for Office 365 lässt Sie Back-up- und Wiederherstellungsjobs erstellen. Die Jobeinstellungen enthalten diverse Kriterien wie Datentyp und Zeitfilter, Speicherort und Back-up-Typ.

CodeTwo Backup for Office 365 lässt Sie Back-up- und Wiederherstellungsjobs erstellen. Die Jobeinstellungen enthalten diverse Kriterien wie Datentyp und Zeitfilter, Speicherort und Back-up-Typ.

Der Konfigurationsassistent vereinfacht die Erstellung von Back-up- und Wiederherstellungsjobs.

Der Konfigurationsassistent vereinfacht die Erstellung von Back-up- und Wiederherstellungsjobs.

Das Programm führt das Back-up kontinuierlich oder einmalig aus. Das kontinuierliche Back-up sorgt dafür, dass Office 365-Daten automatisch in Zyklen gesichert werden.

Das Programm führt das Back-up kontinuierlich oder einmalig aus. Das kontinuierliche Back-up sorgt dafür, dass Office 365-Daten automatisch in Zyklen gesichert werden.

Der im Programm verfügbare Scheduler lässt Sie definieren, wann der jeweilige Job aktiviert werden soll.

Der im Programm verfügbare Scheduler lässt Sie definieren, wann der jeweilige Job aktiviert werden soll.

Damit Sie Ihre Jobs sichern, wiederherstellen oder archivieren können, müssen Sie eine Verbindung zu Office 365 (Microsoft 365) konfigurieren..

Damit Sie Ihre Jobs sichern, wiederherstellen oder archivieren können, müssen Sie eine Verbindung zu Office 365 (Microsoft 365) konfigurieren..

Wenn Sie einen Exchange-Backupjob konfigurieren, können Sie ganz einfach die zu sichernden Postfächer auswählen oder ausschließen. Hier legen Sie auch fest, ob Sie Archivpostfächer sichern möchten.

Wenn Sie einen Exchange-Backupjob konfigurieren, können Sie ganz einfach die zu sichernden Postfächer auswählen oder ausschließen. Hier legen Sie auch fest, ob Sie Archivpostfächer sichern möchten.

Sie können auch Office 365-Gruppenpostfächer (gilt für Exchange Online) und SharePoint-Websitepostfächer (gilt für lokale Exchange Server) auswählen, die Sie sichern möchten.

Sie können auch Office 365-Gruppenpostfächer (gilt für Exchange Online) und SharePoint-Websitepostfächer (gilt für lokale Exchange Server) auswählen, die Sie sichern möchten.

Mit CodeTwo Backup for Office 365 können Sie auch die Daten aus öffentlichen Ordnern auf einem lokalen Laufwerk sichern. Bestimmen Sie, welche öffentlichen Ordner Sie sichern möchten und ob Sie Unterordner auch hinzufügen möchten.

Mit CodeTwo Backup for Office 365 können Sie auch die Daten aus öffentlichen Ordnern auf einem lokalen Laufwerk sichern. Bestimmen Sie, welche öffentlichen Ordner Sie sichern möchten und ob Sie Unterordner auch hinzufügen möchten.

Ein SharePoint-Backupjob sichert SharePoint Online-Websitesammlungen, Teamwebsites und OneDrive for Business-Daten.

Ein SharePoint-Backupjob sichert SharePoint Online-Websitesammlungen, Teamwebsites und OneDrive for Business-Daten.

CodeTwo Backup for Office 365 speichert die Exchange Online-, SharePoint Online- und One Drive for Business-Daten auf einer lokalen Festplatte. Daher kann auf die Backup-Kopien auch im Offline-Modus zugegriffen werden.

CodeTwo Backup for Office 365 speichert die Exchange Online-, SharePoint Online- und One Drive for Business-Daten auf einer lokalen Festplatte. Daher kann auf die Backup-Kopien auch im Offline-Modus zugegriffen werden.

Im Fall, dass Sie nur über beschränkte Speicherkapazitäten verfügen, können Sie eine Aufbewahrungsrichtlinie festlegen. Ältere Exchange-Elementversionen können nach Alter und Typ aus dem Speicher gelöscht werden. Sie können die Aufbewahrung auch auf spezielle Postfachordner wie Gelöschte Objekte oder Entwürfe anwenden.

Im Fall, dass Sie nur über beschränkte Speicherkapazitäten verfügen, können Sie eine Aufbewahrungsrichtlinie festlegen. Ältere Exchange-Elementversionen können nach Alter und Typ aus dem Speicher gelöscht werden. Sie können die Aufbewahrung auch auf spezielle Postfachordner wie Gelöschte Objekte oder Entwürfe anwenden.

Mithilfe der SharePoint-Aufbewahrungsrichtlinie haben Sie die Kontrolle über die Anzahl der gesicherten Elementversionen sowie der gesicherten SharePoint-Versionen von Bibliothek-Elementen. Elemente, die vom Server gelöscht wurden, können ebenso automatisch aus dem Speicher entfernt werden.

Mithilfe der SharePoint-Aufbewahrungsrichtlinie haben Sie die Kontrolle über die Anzahl der gesicherten Elementversionen sowie der gesicherten SharePoint-Versionen von Bibliothek-Elementen. Elemente, die vom Server gelöscht wurden, können ebenso automatisch aus dem Speicher entfernt werden.

Mit dem Aufbewahrungsplaner können Sie die Häufigkeit bestimmen, mit der die Aufbewahrungsrichtlinie vom Programm ausgeführt werden soll.

Mit dem Aufbewahrungsplaner können Sie die Häufigkeit bestimmen, mit der die Aufbewahrungsrichtlinie vom Programm ausgeführt werden soll.

Jeder Speicherort kann mit einem Passwort geschützt werden. Wenn Sie das Passwort festgelegt haben, müssen Sie es angeben, um die Inhalte der gesicherten Daten anzuzeigen.

Jeder Speicherort kann mit einem Passwort geschützt werden. Wenn Sie das Passwort festgelegt haben, müssen Sie es angeben, um die Inhalte der gesicherten Daten anzuzeigen.

Nachdem Sie definiert haben, wo die Kopie abgelegt werden soll, wird eine Übersicht der Speichereigenschaften angezeigt.

Nachdem Sie definiert haben, wo die Kopie abgelegt werden soll, wird eine Übersicht der Speichereigenschaften angezeigt.

Gesicherte Exchange-Elemente lassen sich nach Typ und Änderungsdatum filtern.

Gesicherte Exchange-Elemente lassen sich nach Typ und Änderungsdatum filtern.

Ihre Back-up-Jobs lassen sie sich leicht innerhalb des Programms überwachen. Alle wichtigen Angaben werden im Tab Jobs angezeigt.

Ihre Back-up-Jobs lassen sie sich leicht innerhalb des Programms überwachen. Alle wichtigen Angaben werden im Tab Jobs angezeigt.

Jedes Backup kann problemlos nach Elementen und Ordnern durchsucht werden. Im Fall, dass Elemente inzwischen Backup-Zyklen geändert werden, werden sie wieder gesichert und als separate Versionen vorhanden sein.

Jedes Backup kann problemlos nach Elementen und Ordnern durchsucht werden. Im Fall, dass Elemente inzwischen Backup-Zyklen geändert werden, werden sie wieder gesichert und als separate Versionen vorhanden sein.

Im Tab Backups können Sie die Ansicht auf SharePoint-Back-ups umstellen. Damit können Sie die gesicherten Daten von SharePoint- und OneDrive for Business-Websites problemlos durchsuchen.

Im Tab Backups können Sie die Ansicht auf SharePoint-Back-ups umstellen. Damit können Sie die gesicherten Daten von SharePoint- und OneDrive for Business-Websites problemlos durchsuchen.

Jedes Element und jeder Ordner innerhalb der Back-up-Kopie lässt sich leicht wiederherstellen. Man kann sie entweder in die ursprüngliche Lokation oder beispielsweise in ein anderes Userpostfach laden.

Jedes Element und jeder Ordner innerhalb der Back-up-Kopie lässt sich leicht wiederherstellen. Man kann sie entweder in die ursprüngliche Lokation oder beispielsweise in ein anderes Userpostfach laden.

Mit dem Programm können Sie auch einen Wiederherstellungsjob für SharePoint- und OneDrive for Business-Daten erstellen, um sie auf andere SharePoint-Websites zu verschieben, sogar in einem anderen Office 365-Tenant.

Mit dem Programm können Sie auch einen Wiederherstellungsjob für SharePoint- und OneDrive for Business-Daten erstellen, um sie auf andere SharePoint-Websites zu verschieben, sogar in einem anderen Office 365-Tenant.

Beim Wiederherstellen von SharePoint-Daten können Sie Benutzer und Gruppen zwischen den Quell- und Ziel-Teamwebsites mappen. Dank dessen kann das Programm die Berechtigungen im Zielspeicherort wiederherstellen.

Beim Wiederherstellen von SharePoint-Daten können Sie Benutzer und Gruppen zwischen den Quell- und Ziel-Teamwebsites mappen. Dank dessen kann das Programm die Berechtigungen im Zielspeicherort wiederherstellen.

Mit dem Programm können Sie auch Berechtigungsstufen zwischen den Quell- und Ziel-Websites (SharePoint und OneDrive for Business) zuordnen. Verwenden Sie die Schaltflächen Map und Automap, um die Berechtigungsstufen manuell zuzuordnen, oder lassen Sie das Programm dies automatisch tun.

Mit dem Programm können Sie auch Berechtigungsstufen zwischen den Quell- und Ziel-Websites (SharePoint und OneDrive for Business) zuordnen. Verwenden Sie die Schaltflächen Map und Automap, um die Berechtigungsstufen manuell zuzuordnen, oder lassen Sie das Programm dies automatisch tun.

Speicher mit Ihren Back-ups können automatisch archiviert werden. Auf diese Weise sichern Sie Ihre Kopien und sorgen dafür, dass Daten - trotz Aufbewahrungsrichtlinie - nicht verloren gehen.

Speicher mit Ihren Back-ups können automatisch archiviert werden. Auf diese Weise sichern Sie Ihre Kopien und sorgen dafür, dass Daten - trotz Aufbewahrungsrichtlinie - nicht verloren gehen.

CodeTwo Backup for Office 365 ermöglicht ebenfalls Sicherung der Exchange-Daten in PST-Dateien. Der Prozess lässt sich vollständig automatisieren und kompensiert den mangelnden Export in PST in Office 365.

CodeTwo Backup for Office 365 ermöglicht ebenfalls Sicherung der Exchange-Daten in PST-Dateien. Der Prozess lässt sich vollständig automatisieren und kompensiert den mangelnden Export in PST in Office 365.

Die Anwendung benachrichtigt Sie über kritische Ereignisse. Dank dieser Funktion bleibt kein Fehler unbemerkt.

Die Anwendung benachrichtigt Sie über kritische Ereignisse. Dank dieser Funktion bleibt kein Fehler unbemerkt.