CodeTwo Signatures Web Add-in unterstützt jetzt alle Signaturmodi und Outlook für Mac

Wir haben eine neue Version des modernen Web-Add-ins für Signaturen in Outlook und OWA veröffentlicht. Das Update bringt ein einheitliches Erlebnis bei der Nutzung des Add-Ins in allen Signaturmodi (einschließlich der Signaturvorschau im Cloud-Modus) und Unterstützung von Outlook für Mac. Jetzt verfügen Sie über eine Lösung für alle Szenarien!

CodeTwo Signatures Web Add-in mit Unterstützung von Outlook für Mac

Abhängig vom Signaturmodus, in dem CodeTwo Email Signatures for Office 365 arbeitet, fügt das Web-Add-In jetzt automatische Signaturen zu E-Mails in Outlook hinzu (im clientseitigen und Combo-Modus) oder zeigt eine Vorschau von Signaturen an, die nach dem Senden einer E-Mail in der Cloud hinzugefügt werden (im serverseitigen Modus; die Vorschaufunktion kann auch im Combo-Modus aktiviert werden – lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren). Dadurch wird unser dediziertes Add-In für die Signaturvorschau überholt.

Die neue Version bietet außerdem erweiterte Konfigurationsoptionen, mit denen Sie ändern können, wie das Web-Add-In mit verschiedenen Outlook-Einstellungen interagiert.

Unterstützung von Outlook für Mac (Early Access)

Das Web-Add-In funktioniert mit dem neuen Outlook für Mac (mit neuer Benutzeroberfläche), das mit einem Microsoft 365-Abonnement verbunden ist – Version 16.59 (Build 22031300) und neuer. Genau wie in Outlook für Windows und Outlook im Web (OWA) fügt das Web-Add-In automatisch Signaturen hinzu, während Benutzer ihre E-Mails eingeben (diese Funktion ist derzeit als Early Access verfügbar) und ermöglicht Benutzern eine Vorschau ihrer serverseitigen Signaturen.

CodeTwo Signatures Web Add-in in Outlook für Mac

Unser Entwicklerteam war zusammen mit dem Microsoft Outlook Add-in Team in das Testen der neuen API für Outlook für Mac, die von unserem Web-Add-in verwendet wird (erfahren Sie mehr), stark involviert. Wir arbeiten weiterhin eng mit Microsoft zusammen, um die Benutzererfahrung in Outlook (alle Versionen) weiter zu verbessern.

Lesen Sie das Benutzerhandbuch von CodeTwo Email Signatures for Office 365, um zu erfahren, wie Sie:

Funktion zur Vorschau von Signaturen

Unser Web Add-in unterstützt jetzt auch den serverseitigen (cloudbasierten) Signaturmodus. Benutzer können das Add-In verwenden, um zu sehen, welche Signaturen zu ihrer E-Mail in der Cloud (nach dem E-Mail-Versand) hinzugefügt werden, während sie sie in Outlook und OWA verfassen.

Wenn Sie für verschiedene Empfänger unterschiedliche Signaturen konfiguriert haben, werden im Bereich des Web-Add-Ins alle verfügbaren Signaturen angezeigt. Signaturen ändern sich in Echtzeit, während Benutzer Änderungen an ihren E-Mails vornehmen (fügen Empfänger hinzu oder entfernen diese, verwenden Schlüsselwörter usw.). Erfahren Sie mehr über diese Funktion im Benutzerhandbuch

Web-Add-In - Signaturvorschaufunktion

Wichtig:

Das Web-Add-In ersetzt das CodeTwo Email Signatures for Office 365 Add-in (Vorschau-Add-In), das jetzt veraltet ist. Wir empfehlen Kunden, die derzeit das veraltete Add-In verwenden, vollständig auf das moderne CodeTwo Signatures Web Add-in for Outlook & OWA umzusteigen. Das moderne Web-Add-in unterstützt alle Signaturmodi, ist einfacher bereitzustellen und zu verwalten und wird in Zukunft noch mehr Funktionen erhalten.

Überprüfen Sie unbedingt, welche Versionen von Outlook vom modernen Web-Add-In unterstützt werden, bevor Sie den Wechsel vornehmen.

Erweiterte Optionen des Add-Ins

Neue erweiterte Einstellungen sind jetzt für das CodeTwo Signatures Web Add-in for Outlook & OWA verfügbar. Um darauf zuzugreifen, melden Sie sich im CodeTwo Admin Panel an, gehen Sie zum Dashboard oder zum Tab Tenants und klicken Sie neben dem Namen Ihres Tenants auf die Schaltfläche Manage tenant (manage-icon). Verwenden Sie das Menü auf der linken Seite, um zu Outlook Add-In > Modern Web Add-in zu gehen, und klicken Sie auf Show/hide advanced options.

Web-Add-In - erweiterte Optionen

Wichtig: Die erweiterten Optionen ändern, wie das Web-Add-In mit Outlook interagiert. Stellen Sie sicher, dass Sie ihre Funktionsweise verstehen, bevor Sie sie aktivieren.

Mit den vier hier verfügbaren Einstellungen können Sie:

  • Die Standardsignaturen von Endbenutzern in Outlook und OWA deaktivieren – wenn Benutzer benutzerdefinierte Standardsignaturen in ihrem Outlook haben, werden sie nicht mehr automatisch zu E-Mails hinzugefügt (was im serverseitigen Modus zu doppelten Signaturen – einer von CodeTwo und einer weiteren von Outlook – führen könnte).
  • Nicht kritische Benachrichtigungen des Web-Add-Ins ausblenden, die über einer E-Mail im Verfassenmodus angezeigt werden.
  • Das Web-Add-In dazu bringen, basierend auf der im Von-Feld einer E-Mail ausgewählten E-Mail-Adresse, verschiedene clientseitige Signaturen hinzuzufügen.
  • Endbenutzern den Wechsel zwischen clientseitigen (Outlook) und serverseitigen (cloudbasierten) Signaturen direkt in Outlook und OWA ermöglichen (nur im Combo-Modus verfügbar). Hinweis: Wenn Sie den Combo-Modus verwenden, funktioniert das Web-Add-In standardmäßig auf die gleiche Weise wie im clientseitigen Modus – es fügt automatisch Signaturen direkt zu E-Mails hinzu, während Benutzer ihre E-Mails verfassen.

Erfahren Sie mehr über die erweiterten Optionen des Add-Ins im Benutzerhandbuch

Wie wird das Web-Add-in aktualisiert?

Benutzer, die bereits das CodeTwo Signatures Web Add-in for Outlook & OWA verwenden, brauchen nichts zu tun – das Add-In aktualisiert sich automatisch auf die neueste Version. Dies bedeutet, dass Ihre Benutzer die neue Version bereits in ihrem Outlook haben sollten.

CodeTwo Email Signatures for Office 365 ist die weltweit führende und höchstbewertete E-Mail-Signaturlösung für Microsoft 365 & Office 365. Es handelt sich um einen Cloud-Dienst, der auf Microsoft Azure in einer Region Ihrer Wahl bereitgestellt wird, durch das vierlagige Sicherheitssystem (gemäß ISO/IEC 27001 & 27018 entwickelt) unterstützt wird und mit einem kostenlosen einjährigen Microsoft 365-Datensicherungsdienst kommt. Deshalb ist das die sicherste Signatursoftware auf dem Markt. Unser Produkt wurde zusammen mit Microsoft entwickelt und von Microsoft für außergewöhnliche Kundenerfahrung ausgezeichnet.

CodeTwo liefert Lösungen für die zentrale E-Mail-Signaturverwaltung, Datensicherung und Migration für Microsoft 365 & Exchange Server. Sie werden seit 15 Jahren entwickelt und von über 100.000 Organisationen weltweit verwendet, darunter Facebook, Samsung und UNICEF.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*