CodeTwo Exchange Migration

Download

30 Tage kostenlos testen;
keine Kreditkarte erforderlich

Buy

Kostenlose technische Unterstützung
während Migration

Migrieren Sie von älteren Exchange-Versionen direkt zu Exchange 2019 oder 2016

CodeTwo Exchange Migration ermöglicht unter anderem direkte Migrationen von Exchange 2003 zu 2013, von Exchange 2007 zu 2016 oder auch von Exchange 2010 zu Exchange 2019 in Cross-Forest-Migrationsszenarien. Kein Double-Hop nötig, keine Ausfallzeiten, kein Stress und keine Kopfschmerzen. Und die Zeit, die Sie mit dem CodeTwo-Migrationstool einsparen, kann effektiver für andere Verwaltungsaufgaben verwendet werden, wo Ihre volle Aufmerksamkeit benötigt wird.

Migrieren Sie von älteren Exchange-Versionen direkt zu Exchange 2019 oder 2016

Das Problem bei den oben genannten Migrationsszenarien besteht darin, dass die bestimmten Exchange Server-Paare nicht gleichzeitig in demselben Active Directory-Forest vorhanden sein können. Und weil diese Koexistenz nicht möglich ist, muss man Postfächer in zwei Schritten verschieben:

  1. Im ersten Schritt müssen Sie Daten auf eine neuere Version von Exchange übertragen, die die Koexistenz mit Ihrem Ziel-Exchange-Server unterstützt. Danach müssen Sie Ihren alten Quellserver außer Betrieb setzen, z. B. Exchange 2003, 2007 oder 2010.
  2. Im zweiten Schritt migrieren Sie endgültig die Benutzerpostfächer zu dem Zielserver und nehmen den Exchange-Zwischenserver außer Betrieb.

Mit CodeTwo Exchange Migration sind bei der Cross-Forest-Migration keine Zwischenschritte erforderlich, da Sie mit minimalem Aufwand direkt von Exchange 2003, 2007 oder 2010 zu Exchange Server 2013, 2016 oder 2019 wechseln. Die Verwendung der CodeTwo-Software ist eine einfache Möglichkeit, die Migration Ihres Unternehmens zu einer neuen Umgebung zu beschleunigen und zu vereinfachen.

Nützliche Links: