CodeTwo Backup-Lösungen: Neue Lizenzierung und Funktionen

CodeTwo Backup-Lösungen bieten eine einfache und zuverlässige Methode zum Sichern und Wiederherstellen der Daten aus Office 365, Exchange, SharePoint und OneDrive for Business. Die Version 2.2 (freigegeben am 16. September) von CodeTwo Backup for Office 365 und CodeTwo Backup for Exchange ist ein Schritt weiter zur Bereitstellung einer umfassendsten Lösung zur Sicherung und Notfallwiederherstellung für Ihr Unternehmen. Die wichtigsten Änderungen eingeführt mit diesem Update sind:

  • Unterstützung für Office 365-Gruppenpostfächer;
  • Neues Lizenzierungsmodell.

Unterstützung für Office 365-Gruppenpostfächer

Office 365-Gruppen sind der Mittelpunkt der Zusammenarbeit in Office 365. Sie lassen sich in Teams, SharePoint Online und Exchange Online integrieren. Jetzt kann CodeTwo Backup vollständige und inkrementelle Backups von Office 365-Gruppenpostfächern durchführen und diese jederzeit wiederherstellen. Die Software verarbeitet den Vorgang auf die gleiche Weise wie bei normalen Benutzerpostfächern. Das heißt Sie können sofort neue Jobs starten oder auch Ihren aktuellen Backup-Jobs Office 365-Gruppen hinzufügen.

Aktualisierte Lizenzierung

Wir haben das Lizenzierungsmodell geändert, um das Sichern mehrerer Workloads und aller Ihren Office 365-Ressourcen noch einfacher zu machen.

Was bedeutet es für die Benutzer der früheren Version (2.1)?

Die Preisgestaltung hat sich nicht geändert, aber die neue Lizenzierung ist einfacher: Ein Benutzer benötigt eine Lizenz, unabhängig davon, welche Art von Daten gesichert werden. Um Backups von freigegebenen Ressourcen zu erstellen, müssen Sie alle Benutzer lizenzieren, die Zugriff auf diese Ressourcen haben. Mit anderen Worten, indem Sie jedem Benutzer in Ihrer Organisation eine Lizenz zuweisen, können Sie alle Postfächer, öffentlichen Ordner und SharePoint-Websites sichern, ohne dass zusätzliche Lizenzen erforderlich sind. Die Sicherung von öffentlichen Ordnern und SharePoint-Websites hängt nicht mehr von der Datengröße auf dem Quellserver ab.

Wie mache ich das Update

Um CodeTwo Backup zu aktualisieren, können Sie entweder im Programm auf den Link Check for updates klicken oder einen der folgenden Links verwenden:

CodeTwo Backup for Exchange – Download der neusten Version
CodeTwo Backup for Office 365 – Download der neusten Version

Wenn Sie die Software auf die neueste Version aktualisieren, werden alle Ihre Lizenzen als nicht zugewiesen angezeigt. Sie werden automatisch zugewiesen, wenn ein Backup-Job ausgeführt wird (entweder automatisch, wenn Sie Jobs geplant haben, oder manuell). Alle Ihre Einstellungen und konfigurierten Jobs bleiben nach dem Update unverändert.

Weitere Informationen zur Lizenzierung finden Sie im entsprechenden Abschnitt des Benutzerhandbuchs. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*