CodeTwo bei Microsoft Ignite: bahnbrechende Updates für clientseitige Signaturen

[Update]: Dieser Beitrag wurde am 4. Januar 2021 aktualisiert und enthält jetzt Informationen zu Betatests und zum globalen Release.

Szymon Szczesniak, der CEO von CodeTwo, hat bei Microsoft Ignite 2020 unsere wichtigste neue Funktion für CodeTwo Email Signatures for Office 365 präsentiert. 

Es handelt sich um ein neues Web-Add-In, das in Zusammenarbeit mit Microsoft entwickelt wurde. Es ist mit Outlook für Windows, OWA und Outlook für Mac kompatibel und fügt dem E-Mail-Inhalt in Echtzeit clientseitige Signaturen hinzu. Dieses Add-In lässt sich unternehmensweit ohne Benutzerinteraktion im Microsoft 365 Admin Center bereitstellen.  

Die Sitzung unseres CEOs bei Microsoft Ignite können Sie hier ansehen: 

Microsoft Ignite 2020: Neue Funktion von CodeTwo

Das Add-In befindet sich derzeit in Closed-Beta-Tests (wenn Sie an die Teilnahme interessiert sind, wenden Sie sich an unseren Kundensupport). Das Datum des globalen Releases hängt von Microsoft ab. Gemäß der MS-Roadmap soll es das erste Quartal 2021 für den monatlichen Kanal (monthly channel) und das dritte Quartal 2021 für den halbjährlichen Kanal (semi-annual channel) sein. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*