CodeTwo Office 365  Migration

CodeTwo Office 365 Migration

Einfacher Wechsel von Exchange Server zu Office 365

CodeTwo Office 365  Migration

Unterstützte Quellserver

CodeTwo Office 365 Migration lässt Ihnen einfach Benutzer Postfächer vom On-premises Exchange Server zum Office 365 migrieren. Das Programm ermöglicht ein direktes Migrieren vom Exchange 2003, 2007, 2010 oder 2013. Zusätzlich können Sie es verwenden, um zum Microsoft Cloud  E-Mail Ordner von den Servern zu migrieren, die IMAP unterstützen (wie IBM Notes (früher Lotus Notes), Zarafa usw. Ziel Postfächer können jeder Office 365 Plan verwenden, der in Microsoft Online Services Angebot vorhanden ist und Exchange Online beinhaltet.

In der Tabelle unten können Sie selbst überprüfen, ob Ihr Migrationsszenario unterstützt wird und welche Typen der Objekte darin migriert werden können. Für alle Fragen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir stehen Ihnen 24 Stunden pro Tag, 5 Tage die Woche zur Verfügung. 

    Zielserver
 
  Office 365
Exchange 2003 Alle Elementtypen
SBS 2003 Alle Elementtypen
Exchange 2007 Alle Elementtypen
SBS 2008 Alle Elementtypen
Exchange 2010 Alle Elementtypen
SBS 2011 Alle Elementtypen
Exchange 2013 Alle Elementtypen
IBM Notes * email from IMAP
Zimbra * email from IMAP
G Suite (Google Apps) * email from IMAP
andere Server * email from IMAP
source server

Synchronisierte Umgebungen, die Azure AD Connect (oder andere Directory Sync Tools) verwenden, werden nicht unterstützt. Mehr davon…

Legende:

Alle Elementtypen E-Mails, Kontakte, Kalender, Aufgaben, Notizen, Journals, öff. Ordner
  E-Mails

* Migration nur via IMAP. Es gelten einige Einschränkungen. Erfahren Sie mehr...

Für Exchange-to-Exchange Migration sehen Sie sich bitte CodeTwo Exchange Migration an.

Mehr Infos über Programmkonfiguration und Systemanforderungen finden Sie unter folgenden Links:

 

Unsere Kunden: