CodeTwo Email Signatures for Office 365

email signatures for office 365 bullet logo
Serverseitige, zentral verwaltete E-Mail-Signaturen für Exchange Online
Software gehostet in DE
Software gehostet in Deutschland
email signatures for office 365 bullet globe
Kunden aus 150 Ländern lieben uns für:
24-Stunden-Support
Signaturen sichtbar beim Verfassen einer E-Mail
blitzschnelle Bereitstellung
Kostenlose Trial Version
  14 Tage ohne Kreditkartenangabe
  Siehe Subskriptionspreise
   für bestehende User

Kunde

HGC Construction

Fallstudie von HGC Construction - CodeTwo Email Signatures for Office 365

Profil

HGC Construction ist ein Baudienstleistungs-Unternehmen, das seit 1931 tätig ist. Sie realisieren Projekte aller Art: von der Sanierung alter Gebäude über die Anpassung ungenutzter Flächen an neue Nutzungen, bis zum Planung und Bau neuer Bauvorhaben. Das Unternehmen ist bekannt für sein Engagement darin, höchste Servicequalität zu liefern und die Bedürfnisse seiner Kunden zu übertreffen.

Problem

HGC Construction, mit fast 300 Mitarbeitern, hatte Probleme mit der Aufrechterhaltung einheitlicher E-Mail-Signaturen im gesamten Unternehmen. Sie verfügten über keine zentrale Lösung zum Erstellen und Steuern von Signaturen für alle Benutzer. Daher haben einige Mitarbeiter E-Mail-Signaturen selbst eingerichtet, während andere hatten überhaupt keine Signatur. Nach außen hin vertrat das Unternehmen eine inkonsistente visuelle Identität in E-Mail-Signaturen, die im Gegensatz zu ihrem Firmenimage eines professionellen Unternehmens stand.

Lösung

HGC Construction entschied sich für eine Lösung, mit der man E-Mail-Signaturen für alle Mitarbeiter von einem Ort aus erstellen und verwalten könnte. Das Hauptziel bestand darin, eine Anwendung zu finden, die es ermöglicht, E-Mail-Signaturen zentral zu verwalten, um ein einheitliches Design im gesamten Unternehmen zu erhalten. Der Lösungsvorschlag kam von ihrem IT-Partner, der CodeTwo Email Signatures for Office 365 Software empfohlen hat. Nach ersten Tests hat Paul Moran von HGC Construction über das Programm gesagt: "Es gefällt uns. Die Benutzeroberfläche war gewöhnungsbedürftig und wir brauchten ein paar Versuche, um herauszufinden, wie man bestimmte Benutzer am besten mit Signaturen versieht. Nachdem wir zunächst Benutzer in Signaturgruppen aufgeteilt hatten, haben wir begonnen, Verteilergruppen basierend auf Firmen- und Signaturdetails zu verwenden." Sobald CodeTwo Email Signatures for Office 365 implementiert wurde, besteht das Problem mit inkonsistenten E-Mail-Signaturen nicht mehr – "Es ging um das Fehlen von einheitlichen Signaturen. Die Implementierung des Tools hat auch dazu geführt, dass die Endanwender nicht mehr für die Einrichtung ihrer eigenen Signaturen zuständig waren, wodurch sie sich besser auf ihre Arbeit konzentrieren können. Unser Marketing hat nun die Möglichkeit zu entscheiden, wie jede E-Mail von allen Geräten aussieht und welche Informationen sie enthält." – fügte Moran hinzu.

Zusammenfassung

Firmenname: HGC Construction
Anz. der Mitarbeiter: 290
Anz. der pro Tag verschickten E-Mails: 6.900
Server: Office 365 
Problem: Keine einheitlichen E-Mail-Signaturen
Lösung / Produkt: CodeTwo Email Signatures for Office 365
Implementierungsumfang: 207 Postfächer
Zeitaufwand: 3,5 Stunden

« Zurück zur Übersicht