CodeTwo Email Signatures for Office 365

email signatures for office 365 bullet logo
Serverseitige, zentral verwaltete E-Mail-Signaturen für Exchange Online
Software gehostet in DE
Software gehostet in Deutschland
email signatures for office 365 bullet globe
Kunden aus 150 Ländern lieben uns für:
24-Stunden-Support
Signaturen sichtbar beim Verfassen einer E-Mail
blitzschnelle Bereitstellung
Kostenlose Trial Version
  14 Tage ohne Kreditkartenangabe
  Siehe Subskriptionspreise
   für bestehende User

Kunde

McLaren Construction

Fallstudie von McLaren - CodeTwo Email Signatures for Office 365

Profil

McLaren ist ein führendes Unternehmen der britischen Bauindustrie, das sich auf Bau, Immobilien und Innenausbau spezialisiert. Das Unternehmen ist bekannt für seinen herausragenden Service in Marktbereichen wie Handelsbüros, Einzelhandel, Studentenwohnungen, Logistik oder Hotels.

McLaren Construction konzentriert sich stark auf die Bereitstellung höchster Service- und Lieferqualität für bestehende und neue Kunden.

Problem

Das Hauptproblem von McLaren Construction bestand darin, dass generische Signaturen wegen unterschiedlicher Anforderungen der Benutzer nicht auf Office-365-E-Mails angewendet werden konnten. Das Unternehmen verwendete bereits CodeTwo Exchange Rules, um E-Mail-Signaturen auf dem lokalen Exchange Server zentral zu verwalten. Da McLaren in allen Aspekten immer ein hervorragendes Serviceniveau beibehält, mussten die E-Mail-Signaturen auch im geschäftlichen Alltag professionell aussehen.

Lösung

Daniel Blackman von McLaren Construction suchte nach einer Lösung, die die lokale Anwendung ersetzen könnte und den gleichen Funktionsumfang in der Cloud bietet. Nach der Internetsuche stieß er auf CodeTwo Email Signatures for Office 365.

Nach der Erprobung des Programms stellte Blackman fest, dass "CodeTwo Email Signatures for Office 365 ein einfacher Implementierungsprozess war. Der Konfigurationsassistent ließ wenig Platz für irgendwelche Konfigurationsfehler. Die Art und Weise, in der CodeTwo das Cloud-basierte Produkt entwickelt hat, macht es zu einem großartigen Tool hinsichtlich dessen Funktionen für Microsoft Office 365".

McLaren Construction hat das Programm verwendet, um Signaturen basiert auf Active-Directory-Gruppen zu aktivieren. "Mit dieser Methode konnten wir beispielsweise Unterschriften für einige Leute auf unseren Baustellen anbringen, deren Präferenz war, dass wir zusätzlich zu ihrer Arbeitsnummer auch ihre Handynummer anzeigen" – sagte Blackman. Er fügte auch hinzu: "Das war möglich dadurch, dass CodeTwo uns Flexibilität in unserem Signaturansatz und eine zentrale Verwaltungsoberfläche lieferte, die kleinere und größere Änderungen leicht machte".

Nach der Implementierung von CodeTwo Emal Signatures for Office 365 entschied sich das Unternehmen, seine E-Mail-Signaturen weiter zu verbessern, indem es Funktionen anwenden, "die es ermöglichen, Branding oder Logos hinzufügen, die sich je nach Business und unseren aktuellen Aktivitäten / Ereignissen ändern" – sagte Daniel Blackman.

Zusammenfassung

Firmenname: McLaren Construction
Anz. der Mitarbeiter: ~700-800
Anz. der pro Tag verschickten E-Mails: >40.000
Server: Office 365 mit verschiedenen E-Mail-Clients
Problem: Einrichtung von generischen Signaturen unmöglich wegen unterschiedlicher Bedürfnisse der Benutzer
Lösung / Produkt: CodeTwo Email Signatures for Office 365
Implementierungsumfang: Microsoft Office 365 mit 725+ Benutzerpostfächern und anderen gemeinsamen Postfächern 25+
Zeitaufwand: 4 Stunden (Signatur-Set-up in ca. 20 Minuten)

« Zurück zur Übersicht