CodeTwo Email Signatures for Office 365

  • Kunden aus 150 Ländern lieben uns für:
    • 24-Stunden-Support
    • Signaturen sichtbar beim Verfassen einer E-Mail
    • blitzschnelle Bereitstellung
Kostenlose Trial-Version

  14 Tage ohne Kreditkartenangabe

Bestellen

  Siehe Subskriptionspreise

Einloggen

  für bestehende User

Signaturen sichtbar beim Verfassen von E-Mails

Wenn CodeTwo Email Signatures for Office 365 in dem clientseitigen Modus arbeitet, können Benutzer ihre Signaturen direkt in Outlook beim Nachrichtenverfassen sehen. Aber was ist mit Signaturen, die serverseitig nach dem E-Mail-Versand hinzugefügt werden? Das kriegt unsere Software ebenso hin, da sie die moderne Outlook-Web-Add-In-Technologie von Microsoft nutzt, um Endbenutzern die Vorschau serverseitiger Signaturen beim Verfassen von E-Mails in Outlook, Outlook für Mac und OWA zu ermöglichen.

Dank dieser bahnbrechenden Technologie ist CodeTwo Email Signatures for Office 365 den im Wettbewerb stehenden Lösungen überlegen, einschließlich der nativen Office 365-Nachrichtenflussregeln und anderer Apps von Drittanbietern. Anhand von dieser Technologie haben wir eine agentenlose Lösung (es gibt nichts zu installieren) namens CodeTwo Email Signatures for Office 365 Add-in entwickelt, die über die Grenzen herkömmlicher Lösungen hinausgeht und sowohl Endbenutzern als auch Administratoren neue Möglichkeiten bietet.

Serverseitige Office 365-Signaturen sichtbar beim Verfassen von E-mails in Outlook, Outlook for Mac und OWA

Die Vorschau der serverseitigen Signaturen beim Nachrichtenverfassen ist nicht das einzige Nutzen. Es gibt dazu folgende Vorteile:

  • Der Administrator kann die Signaturvorschau für alle Benutzer zentral über das Microsoft 365 (Office 365) Admin Center oder einzeln über OWA aktivieren.
  • Benutzer können ihre serverseitige Signaturen in Outlook/Outlook für Mac/OWA unabhängig von den verwendeten Geräten sehen (mobile Clients werden in Kürze unterstützt).
  • Benutzer können alle neusten Änderungen in Echtzeit sehen. Ob Sie Outlook, Outlook für Mac oder OWA verwenden, wird in deren Vorschaufenster die aktuellste Signatur-Version beim Verfassen von E-Mails angezeigt. Wenn die Benutzer beispielsweise Empfänger hinzufügen oder entfernen oder ein Keyword benutzen, die in einer der Signaturregeln Ihrer Organisation festgelegt sind, zeigt die Anwendung sofort die entsprechenden Signaturen an.

Sehen Sie sich der Signaturvorschau im Einsatz an:

Signaturvorschau in Outlook von CodeTwo Email Signatures for Office 365

Signaturvorschau in Outlook for Mac

Serverseitige Signaturvorschau in OWA beim Verfassen von E-Mail

Um eine Live-Vorschau von Signaturen zu ermöglichen, müssen Sie das CodeTwo Email Signatures for Office 365 Add-In zu der Add-In-Liste in Office 365 hinzufügen. Es ist aus URL einfügbar.

Hinweis: Diese Funktion erfordert keine Installation lokaler Module oder COM-Add-Ins auf den Arbeitsstationen der Benutzer, da sie vollständig auf der neuen und sicheren agentenlosen Technologie von Microsoft basiert. Daher können Ihre Endbenutzer mit CodeTwo Email Signatures for Office 365 serverseitige Signaturen anzeigen, ohne dass sie geändert oder aus E-Mails entfernt werden können (was bei der Verwendung von clientseitigen Lösungen immer passieren kann).

Möchten Sie prüfen, wie diese und andere Funktionen von CodeTwo Email Signatures for Office 365 (wie der Signature Template Editor) mit Ihrem Office 365-Tenant zusammenarbeiten? Starten Sie Ihre 14-tägige Testversion!