CodeTwo Email Signatures for Office 365

  • Kunden aus 150 Ländern lieben uns für:
    • 24-Stunden-Support
    • Signaturen sichtbar beim Verfassen einer E-Mail
    • blitzschnelle Bereitstellung
Kostenlose Trial-Version

14 Tage ohne Kreditkartenangabe

Bestellen

Siehe Subskriptionspreise

Einloggen

für bestehende User

Signatur direkt beim E-Mail-Schreiben in Outlook eingefügt

Bei CodeTwo Email Signatures for Office 365 handelt es sich nicht nur um serverseitige Signaturen. Mit unserem Signaturmanager können Ihre Benutzer automatische und personalisierte CodeTwo-Signaturen schon beim E-Mail-Schreiben erhalten – unmittelbar in ihren Outlook-Desktop-Apps.

Jetzt in Office Beta Channel verfügbar: CodeTwo hat zusammen mit Microsoft ein welterstes, modernes Web-Add-In entwickelt, das sich nahtlos in Outlook im Web (OWA) und Outlook für Windows integriert (und bald auch für Mac) und neue Funktionen für clientseitige Signaturen liefert. Erfahren Sie mehr…

Wie funktioniert das? Ganz einfach:

  • Wählen Sie in der Manage Signatures App eine Signaturvorlage aus (oder erstellen Sie eine selbst).
  • Definieren Sie Benutzer, die auf diese Vorlage zugreifen dürfen.
  • Fordern Sie Ihre Benutzer dazu, das dedizierte Outlook-Add-In zu installieren, um CodeTwo Email Signatures for Office 365 mit ihren Outlooks zu verbinden.

Und das ist alles. Sobald sich ein Benutzer mit seinen Office 365-Anmeldeinformationen beim Add-In anmeldet, erhält er Zugriff auf CodeTwo-Signaturen mit bereits ausgefüllten Namen- und Kontaktinformationen.

ESIG - Email signatures added directly in Outlook

Hauptfunktionen des clientseitigen Signatur-Modus sind:

  • CodeTwo-Signaturen erscheinen automatisch in neuen Nachrichten sowie in Antworten und Weiterleitungen.
  • E-Mail-Signaturen stehen Benutzern zur Auswahl beim E-Mail-Schreiben.
  • Signaturen werden auch zu verschlüsselten und digital signierten (S/MIME) Nachrichten hinzugefügt.
  • Unterstützung für Alias-Adressen und Nachrichten gesendet aus / im Namen von freigegebenen Postfächern und Office 365-Gruppen.
  • Alle Änderungen an Signaturvorlagen in der Manage Signatures App werden sofort mit den Outlook-Signaturen synchronisiert.
  • Benutzer sehen sich immer ihre Office 365-E-Mail-Signaturen an.

Clientseitige Signaturen sind für Outlook gedacht. Wenn Sie also automatische E-Mail-Signaturen für Office 365-E-Mails bereitstellen möchten, die von alle anderen E-Mail-Clients und Geräten gesendet werden, wechseln Sie in den Combo-Modus. Er ist eine Kombination der wichtigsten Funktionen der restlichen Modi und eignet sich perfekt für Szenarien, wo Sie vollständige Kontrolle über E-Mail-Signaturen in Ihrer Office 365-Organisation brauchen. Gleichzeitig erlaubt er Managern oder Team-Mitgliedern, ihre Signatur nach eigenem Ermessen auszuwählen.

Erfahren Sie mehr: