CodeTwo Email Signatures for Office 365

  • Kunden aus 150 Ländern lieben uns für:
    • 24-Stunden-Support
    • Signaturen sichtbar beim Verfassen einer E-Mail
    • blitzschnelle Bereitstellung
Kostenlose Trial-Version

14 Tage ohne Kreditkartenangabe

Bestellen

Siehe Subskriptionspreise

Einloggen

für bestehende User

Express-Bereitstellung

Wie schwierig kann es sein, ein leistungsstarkes Tool zur Erstellung und zentralen Verwaltung von E-Mail-Signaturen und Disclaimern für alle Ihre Office 365-Benutzer zu konfigurieren? Mit CodeTwo Email Signatures for Office 365 wird es zum Spaziergang. Es ist buchstäblich so einfach wie die Anmeldung bei Ihrem Office 365-Tenant.

Wenn Sie das Programm auf serverseitigen Signatur-Modus einstellen, brauchen Sie dafür nur ein Office 365-Benutzerkonto mit der Rolle des globalen Administrators. Sie verfügt nämlich über alle erforderlichen Berechtigungen zum Hinzufügen personalisierter E-Mail-Signaturen für alle Benutzer. Nächstens starten Sie CodeTwo Admin Panel, eine webbasierte Komponente von CodeTwo Email Signatures for Office 365, melden Sie sich über Ihr Microsoft-Konto an (oder erstellen Sie ein neues, dediziertes Konto) und verknüpfen Sie Ihren Office 365-Tenant mit dem Programm. Der Konfigurationsassistent führt Sie durch alle erforderlichen Schritte, um:

  • automatisch Exchange Online-Konnektoren zu konfigurieren und Benutzer zu definieren, deren E-Mails Signaturen erhalten werden;
  • die SPF-Records einzurichten, so dass Ihre E-Mails nicht als Spam behandelt werden.

Express Bereitstellung

Mit clientseitigen Signaturen ist die Konfiguration noch einfacher: Nachdem Sie Ihren Tenant bei unserem Service registriert haben, ist Ihre Arbeit erledigt. Keine Nachrichtenfluss- und SPF-Datensätzen sind über den Assistenten zu konfigurieren. Sie müssen einfach für jeden Benutzer in Ihrer Organisation, der clientseitige Signaturen erhalten soll, das CodeTwo Signatures Add-in for Outlook bereitstellen. So erhalten sie Zugriff auf CodeTwo-Signaturen in Outlook.

Und das ist es. Sie können nun die E-Mail-Signaturverwaltung an das entsprechende Team delegieren. Danach werden sie dazu berechtigt sein, die Manage Signatures App auszuführen, um das erste Signaturregel und die erste globale E-Mail-Signatur zu erstellen (entweder von Grund auf oder aus einer der bereitgestellten Vorlagen).

Nutzen Sie gerade CodeTwo Exchange Rules oder Exchange Rules Pro und möchten Sie zur Cloud migrieren? CodeTwo Exchange Rules Converter beschleunigt die Erstellung organisationsweiter E-Mail-Signaturen in Ihrem neuen Office 365-Tenant. Unsere Freeware verschiebt automatisch alle Ihren bestehenden Signaturregeln und -vorlagen in CodeTwo Email Signatures for Office 365.

Sofortige Signatur-Updates

Mit unserem Signaturservice sind Sie sicher, dass E-Mail-Signaturen in Ihrer Organisation immer auf dem neuesten Stand sind. Wenn Sie Änderungen an Ihren CodeTwo-Signaturen vornehmen und speichern (z. B. eine Vorlage auf ein anderes Team anwenden, ein neues Banner einfügen oder Ihr Logo aktualisieren), werden diese sofort wirksam.